Auftragsarbeit: Ein kleiner Gutschein zu Weihnachen

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bei dem Gutschein das erste Mal mein Stempelset Festtagsmäuse aus dem Schrank hole und mit diesem arbeite.

festtagsmäuse-weihnachten

Als zweites Stempelset habe ich Geschenk deiner Wahl eingesetzt, da ich ein großes Motiv mit „Gutschein“ brauchte. Da passt das Set perfekt. Um der Karte noch ein wenig Farbe zu verpassen, malte ich die Maus ein wenig mit meinen Aqua Painter aus (geht auch gut ohne Aquarellpapier, wenn ihr nicht zu viel Wasser verwendet). Schnell schnitt ich noch ein paar Banner DSP Zuckerstangenzauber aus und fertig war der niedliche Gutschein. Wobei, noch nicht ganz: Ich habe um die Banner ein bisschen goldene Kordel aus dem Set Kordel im Dreierpack herumgewickelt.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Sneak Peek: Ein bisschen Frühling zwischendurch

Bei all den weihnachtlichen Basteleien darf es heute zwischendurch ein bisschen Frühling bei einem kleinen Sneak Peek sein.

Li(e)belleien-Dragonfly Dreams

Ich habe bei der Karte ein neues Stempelset, nämlich Li(e)belleien,   aus dem Frühjahrskatalog 2017 verwendet und werde noch ganz viel mit diesem basteln, weil ich das so schön finde. Die Farben wurden auch ein bisschen kräftiger. Ausgesucht habe ich mir Smaragdgrün, Türkis sowie Curry-Gelb. Das  Besondere Designerpapier Zauberhafte Blüten ist beschichtet, sodass sich beim Colorieren das Blütenmuster absetzt. Coloriert habe ich mit einem Aqua Painter. Ihr braucht also gar nicht viele Zutaten und könnt schöne Aquarelleffekte zaubern.

Zu der Libelle gibt es Thinlits, was sehr praktisch ist. Das Stanzteil erkennt ihr garantiert wieder, das sind die Framelits Stickmuster, die bei mir ununterbrochen verwendet werden. Darauf gestempelt habe ich einen kleinen Spruch (Hintergrund zu der Karte ist, dass ich ein wenig ungeduldig war und eine kleine  Entschuldigung fällig war *hust*).

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Youtube: Eine elegante Weihnachtskarte

Heute stelle ich euch eine weitere elegante Weihnachtskarte vor, die von meinem Basteltisch gehüpft ist. Ich habe sie sogar in zwei Farben gebastelt, nämlich in der Kombination Himmelblau mit Weiß und Silber sowie mit Himbeerrot.

Weihnachtskarte-selbstgemacht

Zum Einsatz kamen diverse Stampin‘ Up! Materialien. Als zentrale Elemente habe ich mich für die Christbaumkugeln aus dem Stempelset Zauberhafte Zierde entschieden, weil ich die einfach unheimlich schön finde. Die habe ich sowohl gestempelt als auch mit den Thinlist Am Christbaum ausgestanzt.

Christmas-Card-handmade

Der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset Allerbeste Wünsche. Wenn ihr die Karte nachbasteln möchtet, habe ich euch dazu ein kleines Schritt-für-Schritt-Video erstellt.

Denkt auch an unseren Adventskalender mit vielen tollen Werken und Gewinnen. Mehr dazu findet ihr hier (*klick*).Euch einen schönen 2. Advent und einen guten Start in die neue Woche :).

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Eine Rentierin :)

Nach einem eleganten Anhänger (*klick*) kommt nun eine verspielte Version mit einem Rentier-Mädchen (es geht natürlich auch die männliche Variante). Als Grundlage nehmt ihr euch Farbkarton Savanne und bestempelt ihn mit dem Spruch aus dem Stempelset Grüße vom Weihnachtsmann. Auf das Stück Savanne klebt ihr einen Streifen in Glutrot und ein bisschen Geschenkband Gold. Danach geht es ans Rentier. Ihr stempelt es mit schwarzer Memento Tinte, damit diese beim Aquarelieren nicht verwischt. Eingefärbt habe ich das kleine Rentier mit Sahara Sand und sein Geweih mit Espresso, die Schleife ist ausgestanzt mit der passenden Elementstanze Lebkuchenmännchen.

Geschenkanhänger-Weihnachten

Ganz zum Schluss habe ich wieder meine Konfetti Stanze Sterne hervorkramt und ein paar kleine Sterne verteilt. Das Spitzenband stammt aus meinem Bastel-Fundus und ist aus dem letzten Jahreshauptkatalog. Statt Schleifchen zum Zubinden habe ich mit dem Geschenkband Gold einen kleinen Knoten gemacht.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

December Inkspiration 2016 – Ein kreativer Adventskalender & Sammelbestellung heute 18h

Adventskalender-selbstgemacht

Unser Adventskalender steht wieder an und ab morgen könnt ihr täglich viele kreative Werke auf unseren Blogs entdecken. Und das Wichtigste: Ihr könnt auch etwas gewinnen. Als erstes unsere Teilnehmerinnen:
Do 01.12. – Eva
Fr 02.12. – Tina
Sa 03.12. – Heike
So 04.12. –Christina Villanova
Mo 05.12. – ela
Di 06.12. – Annemarie
Mi 07.12. – Anja
Do 08.12. – Claudi
Fr 09.12. – Janine —> das bin ich :)
Sa 10.12. – Sandra
So 11.12. – Kati
Mo 12.12. – Marion
Di 13.12. – Chrissy
Mi 14.12. – Simone
Do 15.12. –Sofia
Fr 16.12. – Frieda
Sa 17.12. – Nicole
So 18.12. – Anne
Mo 19.12. – Miri_hase
Di 20.12. – Caro
Mi 21.12. – Samia
Do 22.12. – ChristinaD
Fr 23.12. – Tanja
So 25.12. – Janina
Mo 26.12. – Bine
Di 27.12. – Yvonne
Mi 28.12. – Ute
Do 29.12. –  Sandra
Fr 30.12. – Melli

Jetzt noch ganz kurz eine Erklärung zum Gewinnspiel:

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft immer bis 23:59h des nächsten Tages.

Euch ganz viel Spaß beim Adventskalender und ein fröhliches Blog-Hüpfen :).

Es gibt heute außerdem eine Sammelbestellung um 18h bei mir. Wenn ihr etwas für euch entdeckt habt, dann sendet mir einfach eine Mail an stempelnstanzenstaunen[at]web.de und ich bestelle für euch die Bastel-Utensilien. Details zur Sammelbestellung findet ihr hier (*klick*). Derzeit gibt es auch eine tolle Aktion mit reduzierten Stempelsets (*klick*) – ein Blick auf die Angebote lohnt sich auf jeden Fall. Die Aktion läuft nur noch bis zum 30.11.2016.

Weihnachtskarten mit ganz vielen Schneeflocken

Ich liebe ja die Farbkombination Silber, Schiefergrau und Weiß. Diese habe ich mir auch für einen Teil meiner Weihnachtskarten ausgesucht. Außerdem habe ich Embelishments aus dem vorherigen Herbst-/Winterkatalog verbastelt, weil die einfach so gut zum Thema Schneeflocken passten.

zauberhafte-zierde

Die Karte hat die Maße 21 cm x 10,5 cm und ist ein bisschen schwerer als 20g. Als erstes habe ich mir die drei Lagen zurechtgeschnitten und das Stück Flüsterweiß mit Schneeflocken aus dem Stempelset Drauf und Dran in Schiefergrau und Himmelblau bestempelt. Danach kam meine Big Shot an die Reihe und ich stanzte eine Christbaumkugel mit den Thinlits Am Christbaum aus. Ihr braucht die Big Shot ein weiteres Mal für den Kreis in Himmelblau mit den Framelits Stickmuster sowie dem Banner. Das Banner findet ihr bei den Framelits Bunter Bannermix.  Ein weiteres Stempelset, das zum Einsatz kam, ist das Set Glockenläuten. Ihr klebt alles auf einander und verziert die Karte noch ein bisschen mit dem Band Natur sowie einer kleiner Holzschneeflocke. Auf diese habe ich noch ein bisschen Silberkordel geklebt, die ich ebenfalls übrig hatte. 

weihnachtskarte-selbstgemacht

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.