Workshop Teil 3: Eine weihnachtliche Gutscheinverpackung

Gelegentlich verschenke ich auch Gutscheine zu Weihnachten und benötige dafür auch eine hübsche Verpackung. Die sandfarbenen Geschenktüten habe ich schon ewig nicht mehr verwendet, deswegen kam sie im Workshop endlich einmal wieder zum Einsatz.

kraft-bag-christmas

Als Zierelemente habe ich das Designerpergament mit Prägedesign Winterfantasie, ein bisschen Goldband und einen Tannenbaum gewählt. Ihr schneidet euch zwei etwas dickere Streifen DSP und Karton in gartengrün aus. Auf diesen klebt ihr den Tannenbaum aus Filz, einen ausgeschnittenen Tannenbaum aus dem Stempelset Freude zur Weihnachtszeit und wickelt ein bisschen Kordelschnur herum. Zentral habe ich einen Spruch aus dem Stempelset Feiertagsgrüße gestempelt. Das Stempelset ist ein Gastgeberin-Stempelset aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog. Oben auf der Tüte habe ich aus dem Stempelset Gorgeous Grunge das Tütenende verziert und schließlich eine Schleife mit der Kordelschnur gebunden. Diese Verpackung geht ganz flott und bietet einiges an Stauraum, sei es für einen Gutschein, ein Geldgeschenk oder etwas Süßes.

Ein Gedanke zu “Workshop Teil 3: Eine weihnachtliche Gutscheinverpackung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s