5 Minuten Projekt: Kleine Süßigkeiten-Beutel für den Tisch

Hallo allesamt,

dies ist ein kleines Projekt mit Süßigkeiten für diejenigen, die manchmal nur wenige Minuten übrig haben, um schnell etwas zu basteln. Mir geht es oft bei spontanen Ideen so, die mir kurzfristig vor einem Besuch oder vorm Weggehen einfallen.

schokolade-verpackung-geschenk

Diese kleinen Tütchen habe ich gebastelt, um sie auf auf die Teller als kleine Begrüßung zu legen. Ihr braucht dazu nur wenige Utensilien, nämlich ein bisschen weißes Tonpapier, einen schönen Spruch und ein bisschen Band. Bei mir stammt der Spruch aus dem Stempelset Fröhliche Stunden, die Bänder seht ihr unten bei den Zutaten.

Als erstes füllt ihr die Tütchen mit Bonbonbs, das ist das Wichtigste ;) Danach stempelt ihr den Spruch in schwarz auf ein Stück Flüsterweiß, schneidet ihn aus und klebt zwei Stückchen Band und den Spruch mit doppelseitigem Klebeband unter den Stern. Anschließend klebt ihr den Stern auf das Tütchen und zwirbelt ein wenig Band herum. Ich lege es tatsächlich nur um den Stern und klebe es nicht anderweitig fest. Auf den Stern habe ich als Deko noch einen goldenen Stern geklebt, damit es ein wenig mehr funkelt. (Der Stern stammt aus meiner Bastel-Sammelsurium-Kiste, ihr könnt natürlich auch einen größeren Stern ausstanzen.) Und fertig seid ihr schon und könnt nun die Süßigkeiten auf dem Tisch verteilen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s