Stempelset der Woche: Pop Up Valentinskarte für den Mann (Clean and Simple)

Ich hatte ja bereits eine Valentinskarte gebastelt (*klick*), war mir aber nicht ganz sicher, ob sie auch „männertauglich“ ist. Daher habe ich eine etwas andere Valentinskarte kreiert, die kein Rosa enthält und auch ganz ohne Herzen auskommt ;)

hoch-hinaus-sab

Heute habe ich das Stempelset „Sky is the Limit“ verwendet. Die deutsche Version heißt „Hoch hinaus“ und ist eine Mischung aus Sprüchen für den Geburtstag, Freundschaft, den Partner oder auch zur bestandenen Prüfung.

Pop-Up-Karte

Die Zutaten sind sehr überschaubar: das besagte Stempelset, Tonkarton Marineblau, Flüsterweiß, Schiefergrau und das Stempelkissen Marineblau. Die Karte hat Standardmaße, ist jedoch aufgrund des „Pop Ups“ im Inneren etwas dicker. Ihr bestempelt als erstes das Stück Flüsterweiß. Ich entschied mich für eine Clean and Simple Karte, also wenig Embellishments und wenig Details. Oben habe ich drei Wolken gestempelt, unten den Spruch und fertig ist bereits das Deckblatt. Für das Innere schneidet ihr das Flugzeug aus und klebt dieses auf einen dünnen Streifen Marineblau, den ihr so falzt, dass er „aufploppt“, wenn ihr die Karte öffnet. Für einen kurzen Text ist auch noch Platz, da habe ich ganz schlicht ein bisschen Flüsterweiß bestempelt. Valentinstag kann kommen :)

2 Gedanken zu “Stempelset der Woche: Pop Up Valentinskarte für den Mann (Clean and Simple)

  1. Christina 27. Januar 2016 / 8:08

    Ich finde die Farbe super auch fürFrauen rosa ist ja nicht so meins

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s