DSP der Woche: Einmal Danke sagen

Heute stelle ich euch eine schnelle Dankeskarte vor und verwende dabei das DSP der Woche, nämlich das DSP Meine Party. Auf den ersten Blick sah ich vor allem die knalligen Farben im Kataog, aber auf den zweiten und dritten Blick entdeckte ich auch die eher sanfteren Farben wie Saharasand. Mit Saharasand habe ich auch eine Runde gebastelt.

dsp-meine-party

Die Grundfläche hat die Farbe Blauregen. Danach schneidet ihr euch die zweite Lage DSP zurecht. Als dritte Lage klebt ihr einen Streifen Transparentpapier auf. Zum Abschluss, praktisch die vierte Lage, kommt noch ein Streifen Taupe (In Color 2015-2017) dazu. Danach stanzt ihr noch mit der Stanze Dekoratives Etikett zwei Stück Flüsterweiß und Taupe aus.

Damit das alles nicht so kahl ist, habe ich aus dem Stempelset Timeless Textures ein paar Punkte aufgestempelt. Die Punkte sind der zweite Abdruck mit Taupe. Den Rand des weißen Etiketts könnt ihr noch kurz mit einem Schwämmchen bearbeiten, wodurch ihr einen kleinen Kontrast zaubert. Der Spruch stammt aus dem Sale a Bration Stempelset „So Süß“, das ich auch noch einmal separat vorstellen werde.

Nun kommen die Embellishments an die Reihe. Neben den klassischen Perlen habe ich auch eine dicke Klammer in Antikoptik verwendet und etwas Leinenfaden herumgeschwungen. Als kleines Detail stempelte ich in blauregen noch ein paar Punkte. Ich würde sagen, 7 Minuten und ihr habt die Karte gebastelt.

 

 

2 Gedanken zu “DSP der Woche: Einmal Danke sagen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s