Stempelparty: Ein Spielzeug für den Mann

Heute stelle ich euch das zweite Projekt meiner Stempeparty vor. Da ich ja bereits knallige Farben, Pastelltöne und eine bunte Kombination hatte, wollte ich auch etwas mit eher klassischen Farben basteln. Meine Gastgeberin wünschte sich zudem eine Schoko-Ziehverpackung und dann habe ich beides einfach einmal kombiniert.

dsp-weite-welt-Verpackung

Ich werde in einem separaten Blogbeitrag eine Anleitung für diese Verpackung schreiben und auch auf die verschiedenen Maße eingehen. Denn es gibt gefühlt zig verschiedene Schokoladenformen und da müsst ihr leider dementsprechend das Papier anpassen. Ich werde vor allem die Schokoladen ausmessen, die ich regelmäßig nasche – damit sollte schon einiges „erschlagen“ sein bei meinem Vorrat.

Ich habe das aktuelle Designerpapier im Block Weite Welt verwendet. Als Thema wurde es „Seefahrt“, denn das DSP hat auch maritime Muster als Muster – genau mein Ding. Ihr schnappt euch also Tonpapier in Schwarz und bastelt daraus eine Ziehverpackung. Anschließend stanzt ihr drei Kreise in Vanille, Gold und wieder Schwarz. Auf den weißen Kreis habe ich mir ein Motiv aus dem Stempelset The Open Sea ausgesucht und aufgestempelt, der Spruch stammt aus dem Set Perfekte Pärchen, ein Alleskönner.

Als Band habe ich schlichtes Satinband in Vanille benutzt und einen kleinen Rest der Kordel Gold aus dem Herbst-/Winterkatalog 2015.

 

3 Gedanken zu “Stempelparty: Ein Spielzeug für den Mann

  1. Kerstin 22. Februar 2016 / 9:37

    Schlicht, super schick, mit Gold und Schwarz – ganz meins!!
    LG Kerstin

    Gefällt mir

    • stempelnstanzenstaunen 22. Februar 2016 / 13:36

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich bin gespannt, was der Beschenkte dazu sagt – ich glaube, da wird sich ganz auf die Schokolade konzentriert ;)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s