Thema der Woche: Für den Sohnemann

Mein Kollege ist Vater geworden und da musste ich doch unbedingt meinen Finger in die Luft strecken, um mich gleich für die Karte zu melden. Im Büro habe ich ein wenig die Farbwünsche abgefragt und es kamen ganz klassisch Blau und Grün. Zuerst hatte ich eine Karte mit Blau und Grün begonnen, aber mir war es irgendwie einen Tick zu dunkel. Daher wurden es die Farben Waldmoos (In Color 2014-2016), Schiefergrau und Flüsterweiß.

something-for-baby

Auch hier war ich mir unsicher, wie verspielt es werden darf, so wählte ich einen Mittelweg. Ich wollte schon immer einmal den Strampelanzug mit einem Schlips verbasteln und nun erhielt ich endlich die Gelegenheit. Dazu stanzte ich mit der Stanze Eleganter Anhänger ein Stück DSP Englischer Garten aus (ja, ich liebe Punkte ;)). Da war die Karte aber noch ein bisschen leer. Also stanzte ich noch zwei große Herzen aus und schnitt ein Stück Organzaband zurecht, um das ich ein kleines Schleifchen mit dem Leinenfaden band. Der Spruch stammt aus dem Stempelset zum Nachwuchs, genauso wie der Strampler. Den Schlips hingegen findet ihr im Stempelset Something for Baby. Der eignet sich übrigens auch perfekt zum Vatertag.

karte-geburt-baby

Danach stempelte ich noch ein paar kleine Herzen und fertig ist die Willkommenskarte.

Ich habe die Karte auch noch einmal in Blau gebastelt und die großen Herzen nicht ganz aufgeklebt.

something-for-baby

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s