Thema der Woche Scrapbooking: Auf Reisen im Filofax

Als erstes musste ich lernen, dass es beim Filofax keine „Abtrenndinger“ zwischen den einzelnen Kapiteln gibt, sondern sogenannte „Divider“.  Es gibt zahllose Varianten mit verschiedenen Farben, Motiven und Stilen. Tja, und und ich als neuer Filofax-Eigentümer mittendrin.

filofax-berlin

Ich habe gemerkt, dass ich ein wenig herumprobieren und für mich meinen Stil finden musste – wie auch beim Basteln der Karten. So war ich am Hin-und-Her-Überlegen, ob ich vor allem einen Stil treu bleibe oder wie bei meinen anderen Basteleien alle Stile ausprobiere. So richtig habe ich mich noch nicht entschieden. Aber ich bin schon einen kleinen Schritt weiter und werde die Divider, also die „Kapitel-Abtrenner“, im Vintage-Stil bastle.

vintage-filofax

So viel zur Theorie. Danach habe ich meine Sachen durchstöbert, bei Stampin‘ Up! und im Internet gesucht, was denn alles zu dem Thema passt. Und erstaunlicherweise war innerhalb kürzester Zeit mein Divider fertiggebastelt.

Als Stempelsets habe ich Timeless Textures , The Open Sea und Auf und Davon aus dem Project Life Bereich verwendet. Ich wollte ein wenig den Effekt von alten Bildern hervorrufen, ein wenig vergilbt, etwas altmodisch, aber nicht kitschig (wobei ja jeder unter „kitischig“ etwas anderes versteht). Als Farben habe ich mir Savanne, Taupe, Wildleder und Sahara Sand ausgesucht und mit den verschiedenen Drucken gearbeitet. Da es um das Thema „Reisen“ geht, sollten die Motive etwas mit dem ausgesuchten Thema zu tun haben. Also stempelte ich maritime Motive aus dem Stempelset The Open Sea, weil ich tatsächlich das Reisen mit Schiffen liebe und auch sonst sehr gerne am Meer bin. Nachdem ich alles gestempelt hatte, wollte ich endlich mein Washi Tape und meine neuen Sticker einweihen. Mein Bastel-Fundus wird irgendwie immer größer und ohne viel Suchen fand ich geeignete Utensilen. Anschließend stempelte ich noch kleine Sprüche aus dem Stempelset Auf und Davon, die von der Größe her und vom Motto perfekt passten.

Ganz zum Schluss bearbeitete ich das Papier noch ein wenig mit den Schwämmchen und der Farbe Savanne, um einen leicht antiken Effekt zu erzielen.

Weitere Produkte:

Washi Tape  Simplydeko, Sticker Logbuch Verlag, Depot  und meine Bastelkiste

filofax-washi-vintage

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

2 Gedanken zu “Thema der Woche Scrapbooking: Auf Reisen im Filofax

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s