Bastel Allerlei: Eine kleine Explosionsbox zu Weihnachten

Diese kleine Explosionsbox ist für Süßigkeiten, aber auch kleine Geschenke oder andere Überraschungen. Ich habe dabei einfach in mein Bastelregal gegriffen und alles ans Stempelsets verwendet, was mir in die Hände kam, also eigentlich waren es nur zwei, wenn ich jetzt nachzähle.

explosionsbox-weihnachten

Das aktuelle Stempelset Grüße vom Weihnachtsmann habe ich für die Seiten ausgesucht und verschiedene Motive aufgestempelt. Für oben, also dem Deckel, wollte ich ein kleines Motiv und wurde beim alten Set Freude zur Weihnachtszeit fündig mit der kleinen Briefmarke. Die Farben sind ganz klassisch mit Chili, Gartengrün, Gold und Flüsterweiß. Eine weitere alte Stanze kam zum Einsatz, nämlich meine Itty Bitty Stanze, mit der ich kleine Sterne ausgestanzt habe. Statt dieser könnt ihr auch die Framelits mit den Sternen verwenden. Zum Schluss band ich noch ein kleines Schleifchen mit der goldenen Kordel aus dem Dreierpack.

geschenkidee-weihnachten

Da die Explosionsbox sehr klein, braucht ihr auch nur DIN A4 Blätter und nicht die großen mit 30,5 cm x 30,5 cm. Ich habe eine kleine Süßigkeit in der Box versteckt für eine überzeugte Naschkatze :).

explosion box-christmas

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s