Sale a Bration meets Brusho – Aquarell ganz leicht gemacht

Die Sale a Bration geht munter weiter und heute habe ich ein weiteres, neues Produkt aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog ausprobiert, nämlich das Brusho Pulver. Wenn du ein Fan von Aquarell bist, gerne Hintergründe gestaltest und/oder gerne colorierst, dann sind die Brusho Produkte für dich vielleicht genau das Richtige?

Beim Brusho Pulver handelt es sich um ein Pulver, das in Verbindung mit Wasser einen Aquarelleffekt zaubert. In der Verpackung sind fünf verschiedene Farben:Brilliant Red (Rot), Gamboge (Orange), Moss Green (Grün), Prussian Blue (Blau), Yellow (Gelb). Die Farben sind problemlos mit unseren Stampin‘ Up! Farben kombinierbar. Details findest du im Katalog auf Seite 26.

Ich wollte ein weiteres Sale a Bration Produkt einweihen und die Brusho Pulver ausprobieren. Es wurde das Stempelset Einfach Wunderbar und die Farbkombination Farngrün, Brusho Yellow und das Aquarellpapier. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich bereits seit Ewigkeiten kein Farngrün mehr verbastelt habe und es höchste Zeit wurde, die Frühlingsfarbe aus dem Schrank zu holen. Ich habe auch noch ein Video vorbereitet und stelle es in den nächsten Tagen online, so dass du sehen kannst, wie ich gewerkelt habe. Es gibt verschiedene Techniken, wie du das Brusho Pulver auftragen kannst und ich stelle dir eine vor. Auf den Bildern sieht das Gelb etwas intensiver als in natura aus. Die Farbintensität hängt allerdings auch sehr davon ab, wie viel Pulver du verwendest, wie viele Lagen du auf einander malst und wieviel Wasser du einsetzt.

Du brauchst ansonsten Aquarellpapier, den Aqua Painter und das war es auch schon. Also ganz leicht und richtig schnell. Ach ja, und deinen Embossing Föhn. Als Band habe ich mir das Geschenkband mit Mini-Fischgrätmuster in Olivgrün ausgesucht, das sehr gut zum Farngrün passt.

Wenn du Fragen zum Brusho Pulver hast oder gerne ein Video haben möchtest, in dem ich detailliert auf die Brusho Farben eingehe, dann schreibe mir einfach kurz eine Mail oder Kommentar :).

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s