Youtube: Die neuen Aquarellstifte von Stampin‘ Up! – Ein kleines Tutorial

Ich hatte ja am Mittwoch bereits angekündigt, dass ich kleines Video mit einem Tutorial zu den neuen Aquarellstiften gedreht habe. Jetzt bin ich fertig geworden und wollte es euch auch gleich einmal zeigen:

So, mehr will ich auch gar nicht schreiben. Euch viel Spaß beim Gucken und ein tolles Wochenende :).

 

Und es geht weiter mit dem Colorieren: Moon Baby & Sammelbestellung 18h

Mich hat das Colorier-Fieber erwischt und ich habe mir das nächste Stempelset Moon Baby. Eigentlich habe ich ja noch genügend Stempelsets zum Thema Baby, aber wie es dann so ist… Ich konnte einfach nicht widerstehen und außerdem wollte außerdem auch noch mehr Motive zum Colorieren haben. Tja, und nun steht das Stempelset in meinem Regal und wird fleißig getestet.

moon-baby

Eigentlich hatte ich auch noch ein kleines Video gedreht, bin aber mit dem Bearbeiten nicht fertig geworden – reiche ich selbstverständlich nach.

Ich habe wieder ein wenig gespielt und geschaut, wie ich mit Mischstiften und/oder Aqua Paintern klarkomme. Am Ende bin ich erneut beim Aqua Painter gelandet und habe mit den neuen Aquarellstifen gespielt.

Als Grundfarbe habe ich die In Color Jeansblau ausgesucht und Currygelb kombiniert. Jeansblau deswegen, weil ich kein Pazifikblau habe und es trotzdem gut passt. Und dann legte ich auch schon los auf dem Papier Seidenglanz. Als Schwarz habe ich die Archivtinte ausgesucht, da dies sehr resistent gegen Wasser ist. Das Ergebnis seht ihr auf dem Bild. Das Gesicht habe ich mit Kirschblüte eingefärbt, allerdings nicht via Aquarellstift, sondern mit einem normalen Stempelkissen und dem Aqua Painter.

Und ganz zum Schluss: Heute gibt es wieder eine Sammelbestellung um 18h. Wenn ihr etwas gefunden habt, dann meldet euch und sendet mir eine Mail mit eurem Bestellwunsch an stempelnstanzenstaunen[at]web.de. Und denkt dran, gerade ist Sale a Bration und da gibt es tolle Gratisartikel und ich habe Testpakete im Angebot zum Ausprobieren der neuen Artikel. (*klick*).