Thema der Woche: Alle Mann an Bord mit der Smooshing Technique

Mit dem neuen Katalog kamen nicht nur neue In Colors, sondern auch die Entdecker-Wut in Sachen Techniken bei mir. Ich habe nun schon so viele schöne Karten mit der Smooshing Technique gesehen, dass ich nun auch endlich mit der Technik arbeiten möchte.

bateau-geburt-baby

Ihr braucht dazu ein wenig stabile Folie, ein Stampin’ Spritzer und Farbe eurer Wahl. Als Folie könnt ihr die Folien aus den Stempelsets von Stampin‘ Up! nutzen. Ich habe mich für eine andere Variante entschieden und die Klarsichtfolie aus dem Katalog verwendet. Als Farbe suchte ich mir die neue In Color 2016-2018 Jeansblau. Das Blau finde ich sehr vielseitig. Beim ersten Druck ist es sehr dunkel, doch mit Wasser vermischt oder beim zweiten Druck wird es ein klares Blau. Da ich ja ein Fan von Schiffen und dem Meer bin, suchte ich mir nicht die Swirls aus dem Stempelset Swirly Bird aus, sondern die Motive für ein kleines Boot.

geburt-geburtstag

Als erstes färbte ich das Stück Flüsterweiß ein, ich brauchte ca. drei Durchgänge. Ihr könnt auch Aquarellpapier verwenden, dieses ist deutlich saugfähiger. Dieses Mal wollte ich jedoch eine glatte Oberfläche, die nicht zu viel Flüssigkeit aufsaugt. Anschließend stempelte ich in Curry-Gelb, Taupe und wieder Jeansblau die Elemente des Schiffs. Doch mir war die Karte noch ein wenig zu kahl. Daher verteile ich kleine Swirls auf der Karte und sorgte so für ein paar Farbtupfer. Ganz zum Schluss verteilte ich noch ein paar Kleckse aus dem Stempelset Swirly Birds und stempelte einen Spruch aus dem Set Zum Nachwuchs.

Ich finde die Technik leicht, schnell und wirklich praktisch, um Hintergründe zu gestalten – es ist definitiv nicht das letzte Mal, dass ich mit der Smooshing-Technique die Farbe auf meinem Schreibtisch verteile ;)

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Thema der Woche: Rund ums Baby und nur noch Sale a Bration bis zum 31.03.2016

In dieser Woche geht es rund ums Baby. In letzter Zeit arbeitete bei uns im Freundes- und Bekanntenkreis der Storch auf Hochtouren -d a konnte ich mich basteltechnisch austoben und ich möchte euch diese Woche meine kleinen Werke zeigen.

stempelset-baby

 

Verwendet habe ich vor allem die Stempelsets Something for Baby, Zum Nachwuchs und Zoo Babies. Die ersten beiden Sets kombiniere ich sehr gerne. Das Stempelset Something for Baby hat keine Sprüche, sondern ausschließlich Motive rund um das Baby. So gibt es kleine Söckchen, den klassischen Strampler, Kinderwagen und vieles mehr. Mein Lieblingsmotiv ist die kleine Krawatte, die ich zu gerne für Jungs-Karten einsetze. Ich selbst schneide die Motive mit der Hand aus, es gibt dazu aber auch praktischerweise Framelits, die ich (noch) nicht habe. Das zweite Stempelset für die Kleinen ist das Set Zum Nachwuchs. Dieses hat neben sehr niedlichen Motiven auch viele Sprüche. Auch auf Englisch ist das Set sehr süß. Wer es nicht so mit den sehr „typischen“ Babysachen hat, kann auch sehr gut das Set Zoo Babies benutzen. Die Tierchen eignen sich nicht nur für Babykarten, sondern auch für kleinere Kinder und sogar Erwachsene finden die Motive gut.

Es gibt bei Stampin‘ Up! auch ein Designerpapier mit Motiven für Kindern, nämlich das DSP Süße Kleinigkeiten. Die Farben sind eher kräftig mit den Tönen  Aquamarin, Honiggelb, Melonensorbet, Orangentraum, Taupe und Vanille Pur. Ich verwende das Papier auch gerne für Verpackungen (*klick*), weil ihr dann gar nicht mehr viele Embellishments, Bänder oder Stanzteile benötigt.

süße-kleinigkeiten-dsp

Da bald der neue Katalog kommt, wird es dieses Designerpapier leider nicht mehr lange geben. Wenn ihr noch ein bisschen DSP ergattern möchtet, dann könnt ihr noch bis zum 31.5.2016 dieses bestellen bzw. solange der Vorrat bis dahin reicht oder nachproduziert wird. Bei den In Colors werden bereits die neuen In Colors produziert und daher sinkt die Verfügbarkeit gerade zum Ende der Laufzeit sehr stark. Auch hier  kann ich rechtzeitiges „Horten“ empfehlen, das mache ich gerade mit meiner Lieblingsfarbe Waldmoos ;). Am 30.03.2016 um 18h gibt es auch meine Sammelbestellung – dies ist meine letzte Sammelbestellung im März, bei der ihr dieses Jahr Sale a Bration-Produkte ergattern könnt. Zusätzlich gibt es sogar ein Überraschungsgoodie, wenn ihr für 60 Euro bestellt. Und das alles versandkostenfrei. Sendet mir einfach eine Mail bis morgen, 18h, an stempelnstanzenstaunen[at]web.de mit euren Bestellwünschen, wenn ihr noch etwas gefunden habt.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Eine Geburtstagskarte für eine junge Dame – Tierparade

Heute gibt es wieder klassische „Mädchen“-Farben für eine Geburtstagskarte für eine junge Dame, die 4 Jahre alt wird.

Zoo-Babies-Karte

Für Kinderkarten verwende ich gerne das Stempelset Zoo Babies, da ich die Tierchen einfach niedlich finde. Die Karte sollte nicht zu „rüschig“ werden, daher habe ich eher dezente Details dazu gewählt.

Zoo-Babies-Card

Die Farbkombi ist Zartrosa, Flüsterweiß und Schiefergrau, wobei die Giraffe in der In In Color Altrosé (2012-2014) gestempelt ist.  Mir war eine pure zweite Lage etwas zu schlicht, daher habe ich mir meine Big Shot geschnappt und den Embossing Folder „Leise, rieselt“ eingesetzt. Und ganz ehrlich, an Schnee erinnern die Punkte nicht mehr wirklich, oder? Der Embossing Folder ist eine schöne Ergänzung zum ausgelaufenen Folder Perfect Polka Dots und beschränkt sich mitnichten nur auf den Winter. Bevor ich aber die Punkte embosst habe, habe ich die beiden Tierchen gestempelt und Kreise ausgestanzt. Danach kam erst der Prägefolder zum Einsatz.

Zoo-Babies-Karte-Mädchen

Als kleines Zierelement stanzte ich zwei weitere Kreise in flüsterweiß und schiefergrau aus, die ich dem kleinen Schnörkel aus dem Stempelset Flowering Flourishes bestempelte. Als Gruß sucht ich mir einen kleinen Spruch aus dem Stempelset Frühlingsreigen ausgesucht. Ich finde, manchmal habe ich zwar tolle Sprüche, aber die Schrift passt einfach nicht. Hin und wieder ist sie zu verschnörkelt, dann wiederum zu schlicht. In diesem Fall passt das Verschnörkelte sehr gut zu der Geburtstagskarte und den beiden Tieren. Da ich keine Riesensammlung an Bändern habe, greife ich auch häufiger auf ausgelaufene Produkte zurück – so zu dem Band mit Fischgrätenmuster, für das ich noch einen Ersatz suche. Zusätzlich wählte ich noch einen dünnen Silberfaden und fertig ist die Karte. Der Geburtstag kann jetzt kommen :)

Geburtstag-Zoo-Babies

Willkommen kleiner Erdenbürger

Für ein neues Familienmitglied einer Freundin wollte ich eine „Willkommen-Karte“ basteln. Es gibt zwar Strampler und alles Mögliche als Stempel, aber mir war nach Mäusen bzw. nach einer Mäusefamilie.

Baby-Karte-Geburtstag

Als Grundfarben wählte ich Schokobraun, Zartrosa und Flüsterweiß. Das Zartrosa, weil es ein Mädchen ist und viele Eltern ja die klassischen Farben schön finden – da wollte ich dann auf Nummer sicher gehen. Nicht wegzudenken bei der Karte ist die Stanze Eule, mit der ich die Mäuse gestanzt habe. Außerdem setzte ich nach längerer Enthaltsamkeit auch den Embossing Folder Ziegel ein, den ich sehr gerne mag. Vorher hatte ich das weiße Papier durch die Big Shot gejagt, um die Löcher mit den Framelits zu stanzen. Für die Kleidung der Mäuse könnt ihr wunderbar Papierreste verwenden. Ich habe mich für das DSP Ganz viel Liebe im Block aus dem Frühjahrskatalog 2015 entschieden.

Baby-Birthday-Card

Am längsten dauern die Barthaare der Mäuse, das ist schon ein bisschen mühsam. Aber ich mag die „echten“ Barthaare irgendwie lieber als die gemalten Exemplare, also musste ich mich in Geduld üben ;)

Baby-Geburt-Karte

Im Inneren der Karte habe ich aus dem Stempelset Perfekte Pärchen mir den Baby-Stempel herausgesucht, der mit der Karte Premiere bei mir hat. Dies ist meine erste Baby-Karte, da bei uns im Freundes- oder Familienkreis der Storch nicht so oft  unterwegs ist ;)

Zutaten: Stempelset Perfekte Pärchen, Stanze Eule, Embossing Folder / Prägeform Ziegel, Big Shot, Framelits Kreis-Kollektion, DSP im Block Ganz viel Liebe, Tonpapier Anthrazitgrau, Zartrosa, Schokobraun, Schwarz, Flüsterweiß, Stempelfarbe Anthrazitgrau

Tools and Supplies: Stamp Petite Parts, Owl Builder, Embossing Folder Brick Wall, Big Shot, Circle Collection Framelits, Designer Series Paper Stack Stacked with Love, Cardstock Basic Gray, Pink Pirouette, Chocolate Chip, Black, Whisper White, Ink Basic Black

 

 

Punch Art: Das große Wuseln – Ladybugs again

Gestern abend habe ich eine eher ungewöhnliche Karte für mich gebastelt, da ich nicht nur knallige Farben verwendet habe, sondern die Karte auch vom Motiv fast ein bisschen comic-mäßig ist. Ich hatte ja die Marienkäfer (*klick*) bereits an anderer Stelle vorgestellt – dieses Mal dürfen sie auf einer Karte herumkrabbeln.

Geburtstag-Karte-punch-art

Zu den Käferlein werde ich gar nicht mehr viel schreiben. Ich habe einen großen und einen kleinen Krabbler gebastelt, weil ansonsten die Karte zu voll gewesen wäre. Da die Karte ein Geldgeschenk werden soll, habe ich den großen Käfer nur mit einem Glue Dot befestigt, damit ich nachträglich noch die Scheine verstauen kann. Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset Landlust, das es neu im diesjährigen JHK gibt. Ich fand es anfangs etwas schwierig, Einsatzmöglichkeiten für den Stempel zu finden, da die Schrift recht verspielt ist. Aber in Kombination mit kräftigen Farben, Punch Art oder Kindermotiven passt das Set super.

Wenn ihr Papier schneidet, habt ihr oftmals eine „saubere“ Kante und eine etwas ausgefranzte. Der Effekt verstärkt sich noch mit abnehmender Schärfe der Klinge. Ich habe dieses Mal extra die ausgefranzte Seite gewählt, da dies weniger streng, etwas verspielter wirkt. Noch mehr betonen könnt ihr den Effekt mit dem Werkzeug für Antikeffekte.

Ladybug-birthday-card

Das Innenleben der Karte ist ganz schlicht weiß gehalten, da die Karte an sich schon sehr auffällig ist. Das Praktische an der Karte ist, dass ihr nur einen Stempel benötigt und die Größe der Käfer beliebig variieren könnt – so habt ihr zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.

Euch ein schönes Wochenende :)

Zutaten: Stempelset Landlust, Stanze Eule, Framelits Kreis-Kollektion, Big Shot, Tonpapier Grasgrün (In Color 2015-2017), Glutrot, Flüsterweiß, Schokobraun, Schwarz, Stempelfarbe Schwarz

Tools and Supplies: Stamp Cottage Greetings, Circles Collection Framelits, Big Shot, Cardstock Cucumber Crush (In Color 2015-2017)), Real Red, Whisper White, Chocolate Chip, Black, Ink Black

Ahoi, fertig machen zum Entern

Das Wochenende beginnt allmählich und heute habe ich ich mal mit meiner Papiersammlung beschäftigt und musste feststellen, dass sich da einiges angesammelt hat *hust* Ich gehöre zu den Leute, die am liebsten bereits Ostern die Weihnachtsgeschenke zusammenhaben, daher ist diese Verpackung tatsächlich bereits als Weihnachtsgeschenk für einen ganz jungen Mann gedacht. Leider gibt es das DSP Maritime Muster nicht mehr, aber mein Vorrat ist noch nicht aufgebraucht und es passte perfekt zu meiner Idee.

box-pirate-boys

Zu der Verpackung brauche ich nicht allzu viel sagen. Eingesetzt habe ich das DSP Maritime Muster und Tonpapier in marineblau. Ich liebe übrigens die Kombination aus Marineblau und Glutrot, diese wollte ich auch unbedingt in die Verpackung einbauen. So hat der Pirat ein rotes Hemd umgeschnallt bekommen und auch den Hintergrund der Box habe ich als kleinen Akzent mit dem DSP verschönert – der Hintergrund bildet auch einen schönen Kontrast zu der blauen Packung. Ich war mir die ganze Zeit nicht sicher, ob ich das rote DSP bis oben „hoch ziehen“ soll oder nicht. Meine Lösung war, es erst einmal nicht festzukleben, sondern vorerst nur reinzulegen. So kann ich noch ganz spontan entscheiden, wie das Design werden soll.

verpackung-pirat-box

verpackung-pirat-box

Zutaten:Stempelset Gastgeberin Geburtstagsgruß für alle, Eulen Stanze, Stanze Dekoratives Etikett, DSP Maritime Muster (JHK 2014),  Farbkarton Weißes Pergament, Marineblau, Stempelfarbe Marineblau

Tools and Supplies: Stamp Happy Birthday, Everyone, Owl Builder, Punch Decorative Label, Designer Series Paper Maritime, White Vellum Cardstock, Navy Blue, Ink Navy Blue