Workshop – Die neuen Blends & Letzte Sammelbestellung vor Weihnachten

Ein weiteres Projekt für mein Workshop drehte sich erneut ein bisschen um das Thema Hintergrundgestaltung, aber vor allem wollte ich die neuen Blends vorstellen. Ja, auch Stampin‘ Up! bietet nun Alkoholmarker an, mit denen du Motive colorieren und Farbschattierungen gestalten kannst.

stampin-up-blends

Ich habe mit verschiedenen Blautönen gearbeitet und als Grundfarbe für die Karte Espresso ausgewählt. Als zweite Lage wurde es Bermudablau und als dritte Lage Flüsterweiß oder alternativ das Papier Seidenglanz, das mehr Feuchtigkeit verträgt.

geburtstag-blends

Als erstes habe ich die Luftblasen aus dem Stempelset Playful Backgrounds, und zwar, ganz wichtig, mit der Memento Tinte. Ich hatte zunächst aus alter Tradition zur Archivtinte gegriffen, das wurde aber nichts. Denn der Alkohol aus den Markern löste die schwarze Tinte und Schlieren waren die Folge. Danach ging es los und ich colorierte die Luftblasen. Laut den Untiefen des weiten Internets kann man mit dem dunklen oder hellen Ton beginnen – ich habe dieses Mal mit dem dunklen Ton begonnen. Als Blends habe ich die Kombi um Aquamarin ausgesucht und da den dunkleren Ton verwendet. Ich hoffe, du kannst den Effekt erkennen, in natura ist es deutlicher. Auch die Fische wurden mit den Blends bearbeitet.

blends-aquamarin

Nachdem ich also die Luftblasen coloriert habe, geht es nun zum Rand. Da kommen meine Schwämme zum Einsatz. Ich griff zuden Farben Aquamarin (passend zu den Blends), Pazifikblau  und Bermudablau. Dieses Mal begann ich jedoch mit dem hellsten Ton, also Aqumarin, und arbeitete mich zum Bermudablau vor. Anchließend stempelte ich einen Spruch aus dem Set Doppelt Gemoppelt und verteilte noch ein paar Strasssteinchen. Zum Schluss klebte ich die Fische mit Dimensionals auf und fertig ist mein Miniaquarium.

blends-stampin up

Diese Woche ist meine letzte Sammelbestellung für Weihnachten. Wenn du etwas entdeckt hast, beim Sale, im Clearance Rack oder im Katalog, dann schicke mir eine kurze Mail bis 18h an stempelnstanzenstaunen[at]web.de . Wenn du noch einen Frühjahr-/Sommerkatalog und die Sale a Bration Broschüre möchtest, melde dich auch einfach und beides macht sich auf den Weg zu dir. Nächste Woche ist keine Sammelbestellung geplant.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Oldies – Ein schneller Gutschein & heute Sammelbestellung 18h

Ich habe wieder mit Oldies gearbeitet, da ich zugegebenermaßen letztes Jahr nicht geschafft hatte, alle meine Stempelsets ausgiebig zu testen.

weihnachten-gutschein

Ihr benötigt eine Sandfarbene Geschenktüten, auf die ihr vorne das Motiv in Schwarz stempelt. Bei mir seht ihr das Stempelset Festtagsmäuse (das findet ihr auch auf meinem Flohmarkt ;) ). Den Spruch findet ihr in einem meiner Lieblingsstempelsets, das es leider nicht mehr gibt, nämlich dem Set Drauf und Dran. Ja, und dann geht es ganz fix. Ihr steckt den Gutschein rein und stanzt ein kleines Loch oben, durch das ihr ein bisschen Band zieht. Damit der Gutschein wiederverwendbar ist, habe ich die Tüte mit einem kleinen Schleifchen aus Leinenfaden zugebunden. Natürlich könnt ihr auch alle Stempelsets austauschen :).

weihnachten-geldgeschenk

Youtube – Vintage mit dem DSP Holzdekor

Auch heute habe ich dir ein Youtube Video gedreht. Dieses Mal zu meiner Vintage Karte, die du hier findest (*klick*).

Ich habe erneut mit dem Designerpapier Holzdekor gearbeitet und mein Ziel war eine männertaugliche Karte zu basteln – mal gucken, was der Beschenkte sagt :).

 

Thema der Woche – Meine herbstlichen Danksagungen mit dem DSP Holzdekor

kreative-kiste

Meine Danksagungen im September wurden herbstlich mit dem Designerpapier Holzdekor und dem Stempelset Kreativkiste. Zu dem Stempelset Kreativekiste gibt es auch noch Framelits, mit denen du ganz schnell kleine Schachteln basteln kannst. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass dies Vorhaben noch auf meiner To-do-Liste steht, die ich peu à peu abarbeite (und die leider gleichzeitig irgendwie immer länger wird…).

Als Grundfarbe habe ich Chili ausgesucht, das ich mit Espresso und Gold kombiniert habe. Als weiteren Naturton suchte ich das Juteband aus – und natürlich das Designerpapier Holzdekor. Ich habe zu der Karte auch ein kleines Video gedreht, dass ich demnächst online stelle.

kreative-kiste

Die Blätter, die sich hinter dem Schriftzug verstecken, sind die Thinlits Aus Jeder Jahreszeit. Zu den Thinlits gibt es ebenfalls ein passendes Stempelset, nämlich Jahr voller Farben. Dies habe ich allerdings nicht eingesetzt, sondern eben das Set Kreativekiste.

kreative-kiste

Aufgeklebt habe ich die verschiedenen Lagen mit Dimensionals, sodass das Papier nicht direkt aufeinander klebt. Ja, und fertig ist meine Danksagung und verschickt sind sie auch schon :).

kreative-kiste

Es weihnachtet – auch im regnerischen Sommer & Sammelbestellung heute 18h

Ich hatte ja schon anedroht, dass ich dieses Jahr rechtzeitig es bei mir auf dem Schreibtisch weihnachten lassen möchte, damit ich nicht wieder einen straffen Endspurt hinlegen muss. Also gönnte ich mir einen verregneten Abend (Sonnenschein war angekündigt, aber gut…) und bastelte mit dem Stempelset Wie ein Weihnachtslied eine weitere Weihnachtskarte für meinen kleinen Vorrat.

weihnachtslied-karte

Du brauchst als Grundkarte das extradicke Flüsterweiß, damit die Karte Stabilität hat. Als zweite Lage schnitt ich mein neues Designerpapier Voller Vorfreude (Testpaket dazu hier) an und verarbeitete dieses. Es hat die klassischen Farben Chili und Flüsterweiß im Bauch. Als kleines Detail klebte ich ein weiteres Stück Flüsterweiß auf und bestempelte es mit dem Hintergrundstempel Sheet Music. Ein toller Stempel, den ich zu Weihnachten garantiert öfter auspacken werde.

weihnachtspost-selbstgemacht

Nun kommt das neue Stempelset aus dem Herbst-/Winterkatalog 2017 zum Einsatz. Es gab zum Set Wie ein Weihnachtslied eine große Juli-Aktion und etwas verspätet (*hust*) fange ich nun auch endlich mit diesem an zu basteln. Auf ein Stanzteil, das ich mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt hatte, stempelte ich mit der Archivtinte den großen Spruch Stille Nacht. Nun geht es an die Deko. Ich stempelte kleine Mistelzweige und stanzte diese mit den Thinlits Festtagsdesign aus. Mit den Thinlits entstanden auch die goldenen Tannenbäume im Hintergrund. Ein wenig Band durfte natürlich auch nicht fehlen. Neben dem klassischen Leinenfaden verbastelte ich zudem das neue Band Geschenkband mit Kreuzstich, das die weihnachtliche Farbe Chili hat. Es gibt dieses Band auch noch in der Farbe Kirschblüte sowie Osterglocke.

weihnachten-weihnachtspost

Alles auf einander geklebt und fertig ist die nächste Weihnachtskarte.

weihnachten-stampin-up

Heute um 18h gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Wenn du etwas gefunden hast, schicke mir einfach eine Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de . Du kannst auch jederzeit deinen Gutschein/deine Gutscheine aus der Bonustageaktion bei mir einlösen, indem du mir mit deiner Bestellung deinen Gutscheincode sendest oder diesen direkt online eingibst,

Table built using Product

Bastelallerlei: Grüße aus dem Aquarium & Sammelbestellung heute 18h

Der neue Katalog ist da und trotzdem horte ich immer noch Designerpapier aus vorherigen Katalogen, daher gibt es ein Bastelallerlei. Dies bedeutet, dass ich mit Produkten auch aus alten Katalogen gearbeitet habe, schließlich werden diese ja nicht schlecht. Die kannst du natürlich beliebig austauschen gegen die Utensilien, die bei dir im Bastelregal schlummern und auf ihren Einsatz warten.

Seaside-Shore

Also, eigentlich ist das einzig alte Utensil bei dieser Karte das DSP, das du als dritte Lage siehst. Es ist das Designerpaper Am Meer, das ich einfach ins Herz geschlossen habe. Ich mag die In Color Jeansblau sehr und bei dem Papier gibt es reichlich von der Farbe. Ja, und ich liebe auch das Stempelset Seaside Shore und so wirst du regelmäßig bei mir Karten oder Verpackungen mit den Meeresbewohnern sehen.

maritim-geburtstag

Weitere Farben neben Jeansblau sind die In Color Flamingorot, Anthrazitgrau und Vanille. Eigentlich habe ich nur diverse Motive aus dem Stempelset gestempelt, ausgestanzt und auf verschiedenen Ebenen aufgeklebt. Ach ja, ein bisschen Pergament ist auch dabei. Die Luftblasen vom Fisch sind bei mir kleine Strasssteine und oben links habe ich auch noch einmal zwei Steinchen zum Glitzern aufgeklebt.

Heute um 18h gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Wenn du etwas gefunden hast, schicke mir einfach eine Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de . Denk auch an die tolle Aktion mit den Bonustagen, wo du bei 60 Umsatz einen 6 Euro Gutschein erhältst. Mehr dazu hier (*klick*).

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Thema der Woche: Bunte Minikärtchen und Sammelbestellung um 18h

Nach einem kurzen Intermezzo mit dem Stempelst Kreative Kiste, möchte ich doch heute das Thema der Woche (also, inzwischen der Wochen *hust*) abschließen.

bunte-vielfalt

Du möchtest derzeit nicht sehen, wie ich bastle. Meine Big Shot steht auf einem Badhocker, gebastelt wird auf dem Bett oder wenigen Quadratzentimetern eines kleines Tisches und meine paar Utensilien, die ich mit im Elternhotel habe, sind in einer Einkaufskiste. Aber auf das Kreativsein kann und möchte ich einfach nicht verzichten, daher momentan die etwas ungewohnte Bastelumgebung. Einen Vorteil hat es, so diszipliniert habe ich noch nie gebastelt und ich räume meinen Kram sofort weg, was ansonsten nicht wirklich der Fall ist…

bunt-gemischt

Doch zurück zu meinem Projekt. Neben Anhängern benötige ich in schöner Regelmäßigkeit auch kleine Kärtchen, die ich Sendungen beilege, als Geschenkbegleitung nutze oder in einen Blumenstrauß stecke. So auch jetzt. Beim Thema der Woche dreht sich ja alles um die Produktreihe Bunte Vielfalt, sodass ich mit dem Stempelset Bunt Gemischt und den passenden Thinlits gebastelt habe.

Die Karten sind wirklich klein. Die Maße sind 5,9 cm x 5,9 cm. Als Farben habe ich mich mit den neuen In Color ausgetobt und  mich dort für die Töne Limette, Sommerbeere sowie Meeresgrün entschieden. Die Kärtchen sind eher zweilagig, einmal die Grundkarte in einer In Color und als zweite Lage ein Quadrat, ausgestanzt mit den Framelits Stickmuster. Das Quadrat habe ich in extrastarkem Tonkarton Flüsterweiß ausgestanzt. Danach folgte ein weiteres kleines Quadrat in der In Color der Grundkarte, welches ich mit einem Dimensional befestigte, damit die Karte etwas plastischer wird.

danksagung

Danach ging es an die Deko. Ich kurbelte zwei verschiedene Blüten durch die Big Shot, auch wieder in den In Color und in Gold. Da das dritte Quadrat nicht plan aufliegt, habe ich die kleinen goldenen Blüten unter dieses geschoben. Schließlich klebte ich noch die zweite Blüte auf und kombinierte diese mit kleinen Sprüchen aus dem Stempelset Bunt Gemischt.

Heute um 18h gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Wenn du etwas gefunden hast, schicke mir einfach eine Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de . Denk auch an die tolle Aktion mit den Bonustagen, wo du bei 60 Umsatz einen 6 Euro Gutschein erhältst. Mehr dazu hier (*klick*).

Und hier seht ihr einen neuen Mitbewohner, der einen neuen Teich entdeckt hat bei uns auf dem Gelände ;) (das war kurz nach dem Unwetter).

graureiher-berlin