IN{K}SPIRE_me Challenge #220 – Basteln mit den Oldies

Auch wenn es manche Produkte nicht mehr bei Stampin‘ Up! gibt, heißt es nicht, dass sie in Vergessenheit geraten sollen. Ganz im Gegenteil, ich verwende sie immer noch gerne – so auch bei der IN{K}SPIRE_me Challenge #220.
inkspire-me

Dieses Mal wurden keine Farben vorgegeben, sondern stattdessen ein Design. Dieses habe ich etwas freier interpretiert, wie ihr gleich sehen werdet.

geldgeschenk-dsp-karte

Als Grundkarte wählte ich die In Color Taupe (2015-2017) und kombinierte diese mit den Farben Flüsterweiß und Aquamarin, fast schon eine sommerliche Farbe. Da meine letzte Karte ja eher gedeckte Farben hatte, wollte ich bei dieser Karte ein bisschen tiefer in den Farbtopf greifen. Rechts auf dem Scetch seht ihr ein Quadrat. Aus dem Quadrat habe ich einen kleinen Umschlag gebastelt für ein Geldgeschenk. Den Umschlag habe ich versetzt aufgeklebt, da mir die Karte sonst zu streng war. Als kleines Embellishment klebte ich einen Knopf aus der letzten Sale a Bration Aktion auf. Das DSP Die Schönste Zeit stammt ebenfalls aus der SAB Aktion.

karte-dsp-geldgeschenk

Außerdem habe ich auch ein bisschen Band „verbaut“, um mir die Streifen zu basteln. Es fehlte natürlich noch ein kleiner Spruch aus dem Stempelset Frühlingsreigen. Und zum Abschluss fügte ich eine kleine Perlenreihe hinzu.

Ich habe versucht, die Karte mit unterschiedlichem Licht aufzunehmen, damit die Farben besser zur Geltung kommen. Aber ich merke, dass es mit zunehmendem Grau draußen immer ein bisschen schwieriger wird…

gutschein-karte
Einmal mit anderem Licht
money-gift-card
Die erste Version meiner Karte

Auf dem letzten Bild seht ihr meine erste Version. Irgendwie war mir die Karte aber zu leer und so habe ich ein paar Details hinzugefügt. Doch jetzt, so nach ein bisschen Bastelpause, würde ich beide Varianten verschenken ;)