Midori Traveler’s Notebook und die nächste Woche

Der Sonntag hat begonnen und die Sonne strahlt – so kann die nächste Woche auch gerne bleiben. Heute zeige ich euch wieder meine Woche in meinem Midori Traveler’s Notebook.

midori-berlin

Unschwer ist zu erkennen, dass ich wieder in meinen Vintage-Topf gegriffen und mit unterschiedlichem Designerpapier, Schablonen, Washi-Tape und Stempel gearbeitet habe. In meinem Midori kann ich mich einfach ein bisschen austoben, Dinge ausprobieren und auch mal kräftig danebenlangen, wenn die Idee dann in der Praxis doch nicht so schön wie in der Theorie ist.

In der kommenden Woche werde ich euch von meinen Sale a Bration / Oster Workshops berichten und die einzelnen Projekte vorstellen. Geplant ist auch wieder ein Youtube Video. Ostern rückt immer näher und da muss ich allmählich einen Zahn zulegen, weil ich – natürlich – nicht einmal einen Bruchteil von dem geschafft habe, was ich mir vorgenommen hatte. Aber kennt ihr das, wenn ihr nach der Arbeit einfach nur noch auf die Couch sinkt und der Kopf brummt? So ging es mir die letzten Tage und die Kreativität kam dabei viel zu kurz. Aber manche Dinge lassen sich nicht erzwingen und so setze ich auf die kommende Woche und hoffe, dass ich da mehr Zeit und Muße habe, an unserem Schreibtisch ein wenig zu werkeln.

Euch einen tollen Sonntag und eine schöne Woche :).

Stempelparty: Sommerliches Scrapbooking für Urlaubserinnerungen & Sammelbestellung heute 18h

Meine Gastgeberin auf der Stempelparty wünschte sich eine Scrapbooking Seite zum Thema Sommer für Kinderbilder.

scrapbooking-urlaub

Mit der Vorgabe wollte ich extra etwas Farbenfrohes gestalten, also kräftige Töne und sommerliche Motive. Ich wühlte ein wenig in den Untiefen meines Bastelzimmers und entschied mich für folgende Produkte: Super sommerlich ist das das Besonderes Designerpapier Genussmomente, das ich mit den Stempelsets Eis, Eis, Baby! und Playful Background kombinierte. Passend zum Stempelset Eis, Eis, Baby! gibt es die Framelits Formen Coole Kreationen.

Ja, und dann fing das Kombinieren, Stempeln und Kleben an. Mein Bild stammt aus unserem Thailand Urlaub – ist das lange her (*seufz*). Die Farben sind eher kräftig, es wurden Aquamarin, Kürbisgelb, Schokobraun und Curry-Gelb. Das Stück Aquamarin habe ich mit dem Embossing Folder Meereswellen geprägt.

So konnte jeder Gast seine Seite individuell gestalten und ein wenig in Erinnerungen schwelgen.

Heute gibt es zudem eine Sammelbestellung um 18h bei mir. Wenn du etwas gefunden hast, dann melde dich und sende mir eine Mail mit deinem Bestellwunsch an stempelnstanzenstaunen[at]web.de. Und denk dran, gerade ist Sale a Bration und da gibt es tolle Gratisartikel und ich habe Testpakete im Angebot zum Ausprobieren der neuen Artikel. (*klick*). Ab dem 21.2. gibt es zudem drei neue Sale a Bration Artikel – die findest du hier (*klick*). Wenn du es gerne glitzernd hast, ist das neue Glitzerpapier vielleicht genau richtig für dich :).

 

Thema der Woche Scrapbooking: Reisetipps mit Schmetterlingen

Diese beiden Seiten sind ein kleines Geschenk innerhalb der Familie. Und zwar wurde ich gebeten, ein paar Reiseziele von mir aufzuschreiben mit Hoteltipps. Ich wollte nicht einfach nur eine Excel-Tapete erstellen, sondern die Reisetipps etwas kreativer gestalten. Als Idee hatte ich, dass ich Seiten für ein kleines Büchlein gestalte und diese nach und nach ergänze.

Auf das Scrapbooking bin ich durch meinen Filofax gekommen. Eigentlich ist Scrapbooking mit Bildern, also Fotos, verbunden. Auf diese habe ich verzichtet, weil ich tatsächlich weniger eine Geschichte erzählen, als Informationen weitergeben möchte. Dennoch wollte ich auch kleine Details einarbeiten, die die Beschenkte gerne mag – und das sind die Schmetterlinge. Diese habe ich auf meinen beiden Seiten wieder aufgenommen, indem ich sie gestempelt oder ausgestanzt habe. Ihr könnt aber auch gut Bilder einarbeiten, indem ihr ein „Reise-Schild“ durch ein Bild ersetzt.

Das erste Blatt ist deutlich auffälliger als das zweite Blatt. Ich wollte ein wenig Abwechslung hereinbringen, indem ich ein paar „Ruhepole“ einarbeitete und die Seiten etwas dezenter gestaltete.

scrapbooking-butterfly

Meine Grundfarben sind Waldmoos (In Color 2014-2016), Blauregen und Schiefergrau als neutrale Farbe. Da ich etwas mit Schmetterlingen suchte, griff ich zum Stempelset Schmetterlingsgruß. Als kleine weiteren Details stempelte ich Motive aus dem Stempelset Timeless Textures. Dazu stanzte ich Schmetterlinge mit der Stanze Eleganter Schmetterling aus. Ich habe pro Stadt ein kleines Kärtchen gebastelt. Das DSP in Blauregen gibt es nicht mehr, stattdessen bietet Stampin‘  Up! ein aktuelles Designerpapier im Block in Pastelltönen an. Da ich auch Seiten zu Skandinavien basteln werde, habe ich ein kleines Schildchen mit Deutschland gebastelt.

Bei der zweiten Seite habe ich auf eine zweite Lage in Flüsterweiß verzichtet und stattdessen direkt auf dem Stück Waldmoos gearbeitet. Auch hier seht ihr die Motive aus den Stempelsets Schmetterlingsgruß und Timeless Textures. Ein wenig Sale a Bration habe ich mit dem Designerpergament Botanischer Garten auch verbastelt.

Ich werde euch auch noch die Seiten zu Skandinavien vorstellen, aber erst einmal muss ich diese basteln ;).
scrapbooking-schmetterling.su

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.