Workshop – Eine weihnachtliche Dreiecksverpackung für Süßes oder Geld (oder als Adventskalender) & Sammelbestellung heute 18h

Auf meinem Workshop gibt es auch immer eine kleine Verpackung zu basteln, dieses Mal entschied ich mich für eine Dreiecksverpackung im weihnachtlichen Design.

gutschein-weihnachten

Du kannst für die Verpackung sowohl Designerpapier als auch normalen Tonkarton nehmen. Das DSP ist für meinen Geschmack leichter zu verarbeiten, aber weniger stabil – das stört mich bei dieser Verpackung jedoch nicht. Ich habe das DSP Voller Vorfreude verbastelt.

goodie-weihnachten

Außerdem habe ich die schönen Holzelemente, die es im Jahreshauptkatalog gibt, verwendet. Die Holzelemente haben zwei Seiten, eine Seite mit einem schwarzen Streifen und eine schlichte, die ich ausgesucht habe.

weihnachten-diy

Als Geschenkband wählte ich eines mit Kreuzstich in der Farbe Chili, gestempelt habe ich in Glutrot. Aber den Unterschied sieht man kaum, oder?

dreiecksverpackung dreiecksverpackung

Ich habe auch noch ein zweites Exemplar gewerkelt, dieses Mal mit Streifen. Ach ja, das Band ist das schlichte Juteband aus dem JHK und der Spruch stammt aus dem Stempelset Weihnachten Daheim.

In Kürze (wahrscheinlich am Wochenende) folgt noch ein kleines Video. Die Verpackungen gehen so schnell, dass sie sich auch sehr gut als Adventskalender anbieten. Die Verpackung ähnelt vom falzen meiner Halloween Verpackung aus dem letzten Jahr, die du hier findest.

Heute gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Gerade haben wir das Online Preisspektakel, zu dem du mehr auf meiner Sidebar findest. Dort gibt es tolle Angebot mit bis zu 40% Preisnachlass – ein bisschen Stöbern lohnt sich :). Wenn du etwas gefunden hast, sende mir einfach bis 18h heute eine kurze Mail an stempelnstanzenstaunen(at)web.de .

Workshop – Aquarell in Beerentönen und Sammelbestellung heute um 18h

Ich hatte mir fest vorgenommen, mich mehr mit dem Thema Hintergrund zu beschäftigen und da bietet sich Aquarell ja förmlich an. Also habe ich mir das Aquarellpapier von Stampin‘ Up! geschnappt und los ging es.

hochzeit-karte

Farbtechnisch wollte ich unbedingt etwas mit der In Color Feige basteln, ja, und der Rest kam dann irgendwie. Neben Feige habe ich noch Chili und die In Color Pfirsich Pur mit dem Aqua Painter aufgetragen und alles ein wenig verlaufen lassen. Anschließend trocknete ich es mit dem Erhitzungsgerät. Zum Herbst passen die Blätter von Vintage Leaves sehr schön und diese stempelte ich dann in Espresso mit dem dritten Abdruck, damit es nicht zu dunkel wird.

feige-in color

Ich hatte völlig vergessen, dass ich ja auch noch ein Band in der Farbe Feige hatte, das kommt davon, wenn man alle Bänder in eine Kiste stopft… Der Spruch stammt aus dem Set Doppelt Gemoppelt, ein Stempelset, das für viele Anlässe perfekt passt. Ganz zum Schluss sollte es noch ein wenig funkeln. Dafür klebte ich kleine Strasssteinchen und die größeren Brüder, die Facettierten Glitzersteine in Silber.

aquarell-hochzeit

Einen lieben Dank an Jana von PaperDreams, wir beide haben gemeinsam gebastelt und sie hatte die tolle Idee mit dem Band.

watercolor-stampin-up

Und da Mittwoch ist, gibt es auch wieder um 18h eine Sammelbestellung. Wenn du etwas gefunden hast, dann schicke mir einfach eine Mail an stempelnstanzenstaunen[at]web.de

Youtube – Santa’s Suit mit den neuen Stampin‘ Blends

So, ich habe mal ein bisschen mit den neuen Stampin‘ Blends und dem einfach total niedlichen Stempelset Santa’s Suit gespielt. Und ja, ich könnte echt stundenlang auf dem Boden hocken und colorieren – ist pure Entspannung (allerdings macht mir da schon rechtzeitig die kleine Bastelbazzzille einen Strich durch die Rechnung und gibt lautstark kund, wann ich alles fallen zu lassen habe).

Der Beitrag wird etwas länger. Wenn du es gerne komprimiert hast, kannst du dir das Video angucken oder einfach nur die Bilder anschauen, beides möglich ;).

santas-suit

Die Clean and Simple Karte ist eine kleine Auftragsarbeit, die ich bereits vor den Blends begonnen hatte. Daher habe ich zwei Varianten erstellt, einmal mit Blends und einmal gestempelt – den Vergleich habe ich auch noch geknipst. Verwendet habe ich Flüsterweiß extrastark, arbeite mich jedoch auch noch durch richtiges Colorierpapier. Ich habe tolles Papier geschenkt bekommen (da war die Freude groß :) ) und mit diesem werde ich nächste Woche ordentlich herumspielen.

stampin-up-blends

Verwendet habe ich die Blends mit Chili, Schiefergrau, Elfenbein, Savanne und Kürbisgelb. Chili für den Strampler, Schiefergrau für die Haarpracht und die restlichen Töne für die Haut. Dabei kannst du, je nach dem, ob Kürbisgelb oder Savanne, die Haut unterschiedlich einfärben.

stampin-up-blends

Als erstes habe ich dir einmal meine Weihnachtsmänner geknipst. Gestempelt habe ich mit Memento Tinte. Begonnen habe ich mit dem Haar, das fand ich am einfachsten. Da siehst du verblendete und nicht verblendete Frisuren. Außerdem habe ich die Haut eingefärbt.

stampin-up-blends

Jetzt habe ich alles verblendet, das ging wirklich recht einfach.

stampin-up-blends

Nun kommt der Strampler an die Reihe, das war schon schwerer. Hier kämpfe ich noch ein bisschen mit den richtigen Schatten und wie stark ich die Akzente setzen muss. Jeder Weihnachtsmann ist anders, oder? Auch hier habe ich noch nicht alle verblendet, die beiden rechts oben sind noch „nackig“.

stampin-up-blends

Jetzt im Streifenlook…

santas-suit

santas-suit

Und so sieht das Endergebnis aus. Der Spruch stammt aus dem Set Unterm Mistelzweig.

santas-suit

Und hier noch einmal der Vergleich gestempelt vs. coloriert. Wirkt völlig anders, oder? Coloriert hat mehr Tiefe, dauert aber auch deutlich länger. Aber ich mag auch das klare gestempelte Rot gerne. Ich bin jedoch froh, dass wir nun auch bei Stampin‘ Up! die Möglichkeit des Colorierens mit den Blends haben und werde sicher noch ganz viel Colorieren :).

 

Thema der Woche – Meine herbstlichen Danksagungen mit dem DSP Holzdekor

kreative-kiste

Meine Danksagungen im September wurden herbstlich mit dem Designerpapier Holzdekor und dem Stempelset Kreativkiste. Zu dem Stempelset Kreativekiste gibt es auch noch Framelits, mit denen du ganz schnell kleine Schachteln basteln kannst. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass dies Vorhaben noch auf meiner To-do-Liste steht, die ich peu à peu abarbeite (und die leider gleichzeitig irgendwie immer länger wird…).

Als Grundfarbe habe ich Chili ausgesucht, das ich mit Espresso und Gold kombiniert habe. Als weiteren Naturton suchte ich das Juteband aus – und natürlich das Designerpapier Holzdekor. Ich habe zu der Karte auch ein kleines Video gedreht, dass ich demnächst online stelle.

kreative-kiste

Die Blätter, die sich hinter dem Schriftzug verstecken, sind die Thinlits Aus Jeder Jahreszeit. Zu den Thinlits gibt es ebenfalls ein passendes Stempelset, nämlich Jahr voller Farben. Dies habe ich allerdings nicht eingesetzt, sondern eben das Set Kreativekiste.

kreative-kiste

Aufgeklebt habe ich die verschiedenen Lagen mit Dimensionals, sodass das Papier nicht direkt aufeinander klebt. Ja, und fertig ist meine Danksagung und verschickt sind sie auch schon :).

kreative-kiste

5 Minuten Projekt – Clean and Simple Karten ganz fix gestempelt & Embellishments auf dem Flohmarkt

Wenn du Clean and Simple Karten magst, wenig Zeit hast, einfach mal die Big shot stehen lassen möchtest und auch leine Lust auf stanzen hast, dann habe ich hier eine Kartenidee für dich. Ich mag diese Art von Karten sehr gerne (mein Freund meinte nur „viel zu leer“).

weihnachtskarte

Gestempelt habe ich mit dem Stempelset Weihnachten daheim in den klassischen Farben Chili und Gartengrün. Ja, und da gibt es gar nicht viel zu sagen: Du stempelst drei Häuser, darunter einen schönen Spruch aus dem Stempelset, oben fliegt der Weihnachtsmann in Schwarz und fertig ist die Karte. Mehr braucht es meinen Augen gar nicht für eine Weihnachtskarte :).

Wenn du auf meinen Flohmarkt gehst, wirst du den ersten Teil vieler Embellishments finden. Einiges zu Weihnachten, aber auch Embellishments für andere Gelegenheiten und auch von anderen Firmen. Jetzt habe ich aber erst einmal Stampin‘ Up! Embellishments eingestellt.

Es weihnachtet – auch im regnerischen Sommer & Sammelbestellung heute 18h

Ich hatte ja schon anedroht, dass ich dieses Jahr rechtzeitig es bei mir auf dem Schreibtisch weihnachten lassen möchte, damit ich nicht wieder einen straffen Endspurt hinlegen muss. Also gönnte ich mir einen verregneten Abend (Sonnenschein war angekündigt, aber gut…) und bastelte mit dem Stempelset Wie ein Weihnachtslied eine weitere Weihnachtskarte für meinen kleinen Vorrat.

weihnachtslied-karte

Du brauchst als Grundkarte das extradicke Flüsterweiß, damit die Karte Stabilität hat. Als zweite Lage schnitt ich mein neues Designerpapier Voller Vorfreude (Testpaket dazu hier) an und verarbeitete dieses. Es hat die klassischen Farben Chili und Flüsterweiß im Bauch. Als kleines Detail klebte ich ein weiteres Stück Flüsterweiß auf und bestempelte es mit dem Hintergrundstempel Sheet Music. Ein toller Stempel, den ich zu Weihnachten garantiert öfter auspacken werde.

weihnachtspost-selbstgemacht

Nun kommt das neue Stempelset aus dem Herbst-/Winterkatalog 2017 zum Einsatz. Es gab zum Set Wie ein Weihnachtslied eine große Juli-Aktion und etwas verspätet (*hust*) fange ich nun auch endlich mit diesem an zu basteln. Auf ein Stanzteil, das ich mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt hatte, stempelte ich mit der Archivtinte den großen Spruch Stille Nacht. Nun geht es an die Deko. Ich stempelte kleine Mistelzweige und stanzte diese mit den Thinlits Festtagsdesign aus. Mit den Thinlits entstanden auch die goldenen Tannenbäume im Hintergrund. Ein wenig Band durfte natürlich auch nicht fehlen. Neben dem klassischen Leinenfaden verbastelte ich zudem das neue Band Geschenkband mit Kreuzstich, das die weihnachtliche Farbe Chili hat. Es gibt dieses Band auch noch in der Farbe Kirschblüte sowie Osterglocke.

weihnachten-weihnachtspost

Alles auf einander geklebt und fertig ist die nächste Weihnachtskarte.

weihnachten-stampin-up

Heute um 18h gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Wenn du etwas gefunden hast, schicke mir einfach eine Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de . Du kannst auch jederzeit deinen Gutschein/deine Gutscheine aus der Bonustageaktion bei mir einlösen, indem du mir mit deiner Bestellung deinen Gutscheincode sendest oder diesen direkt online eingibst,

Table built using Product

Ein kleines Osternest für unsere Männer

Der Oster-Endspurt hat begonnen und ich bastle munter vor mich hin. Mein erstes Projekt waren kleine Goodies für unsere Männer in der Familie. Da ist der Schwerpunkt definitiv der Inhalt, also die Schokolade und weniger das Verarbeiten von zig kleinen Stanzteilen, Schleifchen und derartigen Details.

osterdeko

Als erstes habe ich mir die Zellophantüten mit Boden gegriffen und mit Osternest-Füllung (ich habe keine Ahnung, wie sich das Zeug nennt) gefüllt. Nicht zu viel, damit die Tütchen oben noch zugebunden werden können.. In der Zellophantüte verstaute ich dann einen kleinen Osterhasen und zwei kleine Ostereier.

Das Band, mit dem ich die Schleife gebunden habe, stammt aus einem vorherigen Stampin‘ Up! Frühjahrskatalog, das müsste vor zwei Jahren gewesen sein. Du kannst natürlich auch ein aktuelles Band nehme, das alte Band passte bei meinem Goodie einfach farblich so gut. Ein kleines Tag / ein kleiner Anhänger durfte auch nicht fehlen.

ostern-tischdeko

Es gibt die praktischen Framelits Anhänger und Etiketten, die sich dafür perfekt anbieten. Auf so einen kleinen Anhänger stempelte ich einen Spruch aus dem Set Osterkörbchen. Aus dem Set Osterkörbchen stammt auch der kleine Hase, den ich mit den Framelits Osterkörbchen ausgestanzt habe. Inzwischen bin ich froh, mir doch die Framelits zugelegt zu haben, weil ich sie recht häufig verwende. Die beiden kleinen Eier habe ich ebenfalls mit den Framelits ausgestanzt, als Farben habe ich Chili und Farngrün ausgesucht. Mal gucken, wie lange die Goodies überleben ;).

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.