Danke sagen mit dem Stempelset Moon Baby & Sammelbestellung heute 18h

Viel zu selten nutze ich das Stempelset Moon Baby. Ich wollte noch eine Danksagung basteln, also schnappte ich mir das Moon Baby und los ging es mit einer zweilagigen Karte.

moon-baby

Wobei es gar nicht so einfach war, habe ich gemerkt. Ich arbeite selten mit Karten, bei denen ich vor allem Motive ausmale und so musste ich gucken, wie ich den Hintergrund gestalte, ohne dass er mir zu leer war, aber eben auch nicht zu voll. Nach einigen Versuchen (man mag es kaum glauben), landete ich beim Stempelset Auf und Davon, dem ich die Wolken mopste. Ein paar Wolken stanzte ich mit den Thinlits In den Wolken aus, andere Exemplare stempelte ich direkt mit Ozeanblau. Ozeanblau habe ich übrigens jetzt erst zu meinen Farben im Regal hinzugefügt.

Das Baby und die Sterne stempelte ich auf dem Papier Seidenglanz und colorierte es in den Farben Ozeanblau, Kirschblüte und Osterglocke. Dann ging es analog weiter und ich schnitt alles aus. Und damit eignet sich die Karte definitiv nicht für große Mengen, es sei denn, man ist ein Fan des Ausschneidens (mir fehlt da immer ein wenig die Geduld, muss ich zugeben).

moon-baby

Zum Schluss stempelte ich noch ein kleines Danke aus dem Stempelset Von Großer Bedeutung mit der Archivtinte (die ich auch für das Colorieren als Umrandung verwendet habe).

Heute ist wieder Mittwoch und damit steht auch meine nächste Sammelbestellung an. Wenn du etwas gefunden hast, dann sende mir einfach eine Mal an stempelnstanzenstaunen[at]web.de und dann macht sich die Bestellung auf die Reise. Alles zu meinen Bestellungen findest du hier (*klick*).

Sneak Peek: Neue Produkte aus dem JHK 2017/2018

Wir Demos dürfen ja Produkte aus dem Jahreshauotkatalog (JHK) vorabbestellen, was ich auch ausgiebig nutze ;). Neben den neuen In Colors, die gleich in meinem Warenkorb landeten, habe ich mir auch zwei Stempelsets bestellt. All die neuen Produkte habe ich heute in meinem kleinen Projekt verarbeitet, vom Papier über Motive bis zu den neuen In Colors.
merci-verpackung

Ich wollte kleine Goodies basteln und es wurden vier kleine Verpackungen für je zwei Merci Schokoladen.

kreative-kiste

Es wird auch noch dazu ein Video bei Youtube geben, da siehst du dann die Maße und wie ich gefalzt habe.

sommer-jahr

Insgsamt habe ich zwei neue Stempelsets verwendet, die Sets Kreativkiste, für die es auch coole Framelits gibt, sowie das Stempelset Jahr voller Farben. Ich habe mit Archivinte gestempelt und anschließend mit dem Aqua Painter coloriert, so verläuft nichts. Zu nass durfte es allerdings nicht werden, da ich etwas dünneres weißes Papier verwendet habe.

feige-in-color

Ja, und dann kamen die neuen In Color Meeresgrün, Limette, Sommerbeere, Feige und Puderrosa zum Einsatz. Mit diesen habe ich coloriert und auch die Blätter mit den Thinlits Aus jeder Jahreszeit ausgestanzt. Dabei kombinierte ich die verschiedenen Farben. Ganz zum Schluss band ich noch eine kleine Schleife mit Leinenband und schon sind die Verpackungen startklar, um als Tischdeko oder Goodie herzuhalten.

Mein Sale a Bration Workshop

Mein Sale a Bration Workshop ist schon ein bisschen her, daher wird es Zeit, endlich von diesem zu berichten.

Gerade ist ja die Sale a Bration Zeit mit vielen neuen Gratisartikeln, von Designerpapier über Bänder bis hin zu Stempelsets. Meinen Gästen wollte ich die Möglichkeit geben, in den neuen Artikeln der SAB und auch des Frühjahr-/Sommerkatalogs zu stöbern. Natürlich wollte ich auch meine Projekte mit den neuen Utensilien gestalten und am Ende wurden es zwei Verpackungen und zwei Karten.

Da Valentinstag anstand, bereitete ich eine kleine Valentinsverpackung vor (die ihr auch auch umgestalten könnt als Goodie oder Geldgeschenk für eine Hochzeit). Gefüllt ist die kleine Verpackung mit Schokolade, zwei kleine Täfelchen Rittersport passen in die Verpackung. Verwendet habe ich das Stempelset mit Gruß und Kuss sowie die Framelits Liebesgrüße.  Den Beitrag mit Details findet ihr hier (*klick*). Ich habe auch ein kleines Youtube Video zu der Verpackung gedreht  (*klick*).

valentinstag-goodie

Nach den eher knalligen Farben wurde es danach etwas sanfter mit der Farbkombination Minzmakrone und Flüsterweiß. Die zarten Blumen sind auch mit der Big Shot gestaltet, dazu brauchst du die Thinlits Liebe zum Detail. Diese finde ich übrigens sehr praktisch, weil ihr gar nicht mehr viele weiteren Elemente auf eurer Karte braucht. Ich habe noch ein Motiv aus dem Stempelset Li(e)beleien dazugestempelt und einen Spruch aus dem Set Für Immer ausgewählt. Wenn du Details nachlesen möchtest, kannst du das hier (*klick*).

hochzeit-glückwunsch

Da ich ja ein Schoko-Fan bin und oftmals kleine Mitbringsel oder Goodies als Tischdeko benötige, wurde das dritte Projekt auch ein kleines Goodie. Da habe ich mit dem Designerpapier Sukkulentengarten gearbeitet, aber meine Gäste konnten sich aus verschiedenen Designerpapiere ihr Lieblingsmotiv aussuchen. Kombiniert habe ich das Designerpapier noch einmal mit den Framelits Liebe zum Detail. Du kannst das Goodie mit deinem Stanz- und Falszbrett herstellen, brauchst also kein Punchboard oder anderes Werkzeug. Auch dazu habe ich ein kleines Youtube Video gedreht, das ich dir hier verlinkt habe (*klick*).

Goodie-Hochzeit

Und jetzt kommen wir zu den neuen Aquarellstiften und dem tollen Stempelset Mit Stil. Ein Stempelset, dass ich zunächst misstrauisch beäugt habe, inzwischen aber sehr schön finde, vor allem zum Colorieren. Ich habe mit den Farben Bermudablau und Anthrazitgrau gebastelt, eine eher kräftige Farbkombination. Als weiteres Stempelset habe ich das Set Gorgeous Grunge eingesetzt. Und am Ende kam diese elegante Dame heraus. Den Beitrag kannst du hier (*klick*) lesen

geburtstagskarte-mit-stil

Meine Workshop-Termine findet ihr in der Sidebar – sobald ein neuer Termin bekannt ist, vermerke ich ihn dort. Und hier siehst du noch die Werke meiner Gäste, sind sie nicht schön geworden? :)

workshop-berlin

workshop-berlin

Euch eine tolle Woche und einen schönen Sonntag.