Die neuen Testpakete – Die ersten Pakete werden geschnürt

Die Testpakete gibt es bei mir in der Regel zu jedem neuen Katalog, sei es Jahreshauptkatalog oder Saisonkatalog zu Weihnachten bzw. im Frühjahr. Dabei werden bei mir die Testpakete nach und nach ergänzt, abhängig ein bisschen von meinem Bastelplan und wie ich bestelle. Daher lohnt es sich, immer ab und zu hier vorbeizuschauen. Dieser Beitrag ist auch in der Sidebar verlinkt.

So könnt ihr bei mir bestellen:

1. Im Rahmen einer Sammelbestellung nennt ihr mir euer/eure Wunschpaket(e). Ab 50 Euro ist der Versand kostenlos, vorher zu den tatsächlichen Versandkosten. Abholung ist auch möglich.

2. Ihr könnt natürlich auch eine Einzelbestellung bei mir oder im Onlineshop auslösen. Die Versandkosten belaufen sich auf 5,95 Euro. Die Testpakete gibt es nicht im Onlineshop, sondern nur direkt bei mir und können nicht mit einer Onlinebestellung kombiniert werden, dies hat systemtechnische Gründe.

Wenn ihr nur Einzelpositionen aus einem Paket möchtet oder ein anderes Paket wünscht, schreibt mir eine kurze Mail an stempelnstanzenstaunen[at]web.de und ich schaue, was sich einrichten lässt. Die Mengen pro DSP (also ob 12 Blatt oder 24 Blatt) können jedoch nicht verändert werden. Außerdem sind die Testpakete nur so lange verfügbar, wie mein Vorrat reicht. Daher kann es passieren, dass im Laufe der Zeit die Pakete auf „nicht mehr vorrätig“ gesetzt werden. Wenn du also Interesse hast, am besten nicht zu lange warten ;). Ich habe dir ein Bild mit dem Designerpapier hinzugefügt, dann brauchst du nicht im Katalog stöbern, um welches Papier es sich handelt.

Die Versandkosten betragen für ein Testpaket 1,75 Euro. Bestellst du in meiner Sammelbestellung, dann hängt es zum einen vom Gesamtwert und/oder zum anderen von den Artikeln ab.

Testpaket 1: Rundum Sorglos Kaffeepause – 9,5 Euro

Testpaket_Kaffeepause

dsp-coffee-break

Testpaket 2: Papier Kaffeepause – 7 Euro

kaffeepause-dsp

dsp-coffee-break

Testpaket 3: Papier Bunte Vielfalt – 7 Euro Noch 1 Exemplar vorhanden

bunte-vielfalt-dsp

-DSP-naturally-ecclectic

 

Schlicht und Elegant mit dem DSP Blumenboutique und Update Flohmarkt

Ich habe mir vorgenommen, noch mehr mit den schönen Designerpapieren von Stampin‘ Up! zu basteln und so griff ich dieses Mal zu dem eleganten DSP Blumenboutique. Es gehört zu den wenigen Papieren, das nur zwei Farben hat, nämlich Marineblau und Flüsterweiß. Und gerade deswegen finde ich es wahrscheinlich so schön, weil es auf mich unheimlich elegant wirkt.

DSP-Blumenboutique

Ich habe mich auch nur an die beiden Farben gehalten, die erste Lage ist Marineblau, die zweite Lage Flüsterweiß und die dritte schließlich das DSP Blumenboutique. Auf das DSP habe ich ein Stanzteil aus den Thinlits Liebe zum Detail gelegt. Bevor ich die beiden Ovale (Framelits Stickmuster) aufgeklebt habe, klebte ich noch ein bisschen weißes Band auf und band daraus eine kleine Schleife. Auf die Ovale stempelte ich einen Spruch aus dem Stempelset Designer-Grußelemente.

Geburtstagskarte-elegant

Ganz zum Schluss klebte ich noch eine Perle auf und fertig ist die Karte. Diese Karte habe ich als Dankeskarte verwendet, sie eignet sich aber auch sehr gut zum Geburtstag oder einfach nur für zwischendurch.

So-Detailed-Thinlits

Und dann habe ich noch meinen Flohmarkt aktualisiert mit lauter Framelits und Thinslits. Teilweise sind diese erst ab dem 01.06. verkäuflich, dies liegt an daran, dass dann erst der neue JHK gültig ist. Ich habe es aber immer bei den Angeboten vermerkt. Dir viel Spaß beim Stöbern :). Es werden auch peu à peu Stempelsets eingestellt, aber da werde ich erneut Bescheid sagen.

Workshop: Ein Osternest aus Papier

Heute gibt es ein weiteres Osternest, dieses Mal aus Papier gefaltet. Als Grundlage habe ich ein 6“ x 6 “ Stück DSP verwendet und mir das DSP Sukkulentengarten ausgesucht. Dieses habe ich mit dem Stanz- und Falzboard für Umschläge gefaltet und zusammengeklebt. Ich werde noch ein Video nachreichen, irgendwie finde ich meines nicht in den Untiefen der Festplatte.

ostern-deko

Da ich so viel Band horte, habe ich auch ein bisschen Band verarbeitet. Das Schleifchen habe ich mit dem Geschenkband Sukkuluntengarten gebunden und auch noch einmal unten beim Spruch aufgenommen. Den Spruch findet ihr im Stempelset Osterkörbchen. Dazu noch ein bisschen Leinenfaden und fertig ist das Körbchen

osternest

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Midori Traveler’s Notebook und die nächste Woche

Der Sonntag hat begonnen und die Sonne strahlt – so kann die nächste Woche auch gerne bleiben. Heute zeige ich euch wieder meine Woche in meinem Midori Traveler’s Notebook.

midori-berlin

Unschwer ist zu erkennen, dass ich wieder in meinen Vintage-Topf gegriffen und mit unterschiedlichem Designerpapier, Schablonen, Washi-Tape und Stempel gearbeitet habe. In meinem Midori kann ich mich einfach ein bisschen austoben, Dinge ausprobieren und auch mal kräftig danebenlangen, wenn die Idee dann in der Praxis doch nicht so schön wie in der Theorie ist.

In der kommenden Woche werde ich euch von meinen Sale a Bration / Oster Workshops berichten und die einzelnen Projekte vorstellen. Geplant ist auch wieder ein Youtube Video. Ostern rückt immer näher und da muss ich allmählich einen Zahn zulegen, weil ich – natürlich – nicht einmal einen Bruchteil von dem geschafft habe, was ich mir vorgenommen hatte. Aber kennt ihr das, wenn ihr nach der Arbeit einfach nur noch auf die Couch sinkt und der Kopf brummt? So ging es mir die letzten Tage und die Kreativität kam dabei viel zu kurz. Aber manche Dinge lassen sich nicht erzwingen und so setze ich auf die kommende Woche und hoffe, dass ich da mehr Zeit und Muße habe, an unserem Schreibtisch ein wenig zu werkeln.

Euch einen tollen Sonntag und eine schöne Woche :).

Youtube und Workshop: Kleine Goodies mit dem DSP Traum vom Fliegen

Etwas sehr verspätet kommt mein heutiger Beitrag zu meinem neuesten Youtube Video über meine Workshop Goodies.

goodie-stampin

Meinen Gästen stelle ich immer eine Kleinigkeit auf ihren Bastelplatz, gefüllt mit etwas Süßem. Dieses Mal habe ich mit dem DSP Traum vom Fliegen und meinem Stanz- und Falzboard für Geschenktüten gebastelt. Ein wirklich praktisches Utensil, das ich gerne für Verpackungen nutze. Das Papier gibt es derzeit bei der Sale a Bration Aktion als Prämie. Die SAB Zeit geht nur noch bis zum 31.3. Wer also noch zögert, warte nicht zu lange :).

dsp-traum-fliegen

Das DSP hat die Maße 30,5 cm x 30,5 cm, also reichlich Papier und viel zu viel für diese Verpackung. Deswegen habe ich das Blatt einmal in der Mitte durchgeschnitten und danach ging das Stanzen und Falzen los.

sale-a-bration

Dir viel Spaß beim Video gucken und eine schöne Woche :).

 

Die In Colors verabschieden sich ganz langsam

Ganz bald verabschieden sich die In Colors 2015-2017, so schnell vergeht die Zeit. Zu den In Colors gehören die Farben Minzmakrone, Taupe, Ockerbraun, Grasgrün und Melonensorbet. Das neue DSP Sukkulentengarten hat viele Farben davon im Bauch, daher passte es perfekt zu meiner heutigen Karte.

sukkulentengarten-dsp

Als Grundfarben habe ich Taupe und Minzmakrone gewählt und die beiden Farben mit dem Designerpapier kombiniert. Ja, und dann begann mein Bastelabend. Als erstes schnappte ich mir die Framelits Pflanzen-Potpourri und stanzte zwei Blüten aus. Ich war kurz am Überlegen, was für eine Karte es werden soll. Ich entschied mich für eine Geburtstagskarte – die brauche ich oft. Den Spruch fand ich im Stempelset Eis, Eis, Baby! Im Set gefallen mir die Schriftarten total gut, daher benutzt ich die Stempel derzeit sehr gerne. Für den Stempelabdruck verwendete ich ebenfalls die In Color Taupe und verzierte noch das Stück Flüsterweiß mit Punkten aus dem Set Timeless Textures.

Jetzt fehlte noch ein wenig Deko. Da in meinen Vorräten unheimlich viel Band lagert, sollten es verschiedene Bänder werden: feines Leinenband in Minzmakrone, Juteband und Leinenfaden. Ganz zum Schluss klebte ich noch Perlenschmuck auf. Die gesamte Deko habe ich mit Glue Dots aufgeklebt, da ich es einfach nicht ein zweites Mal so kombiniert bekommen hätte.

Wenn ihr noch die alten In Colors bestellen möchte, dann wartet am besten nicht zu lange. Meistens sind sie bereits deutlich vor dem Katalogwechsel ausverkauft und danach nur noch schwer oder oftmals wesentlich teurer zu kaufen.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Midori Traveler’s Notebook – Eine Woche voller Schniefen

Diese Woche bestand für mich vor allem aus Schniefen, Husten und tiefer Stimme (ein Kollege meinte kichernd, ich klinge wie ein Mann). Noch immer steht mein Tee dampfend vor mir, aber ein bisschen kreativ war ich trotzdem. Wenn jetzt auch noch meine Stimme wiederkommt und ich nicht mehr huste, als hätte ich eine Nacht über einem Räucherofen verbracht, ja, dann kann der Frühling allmählich kommen.

midori-travelers-notebook

In meinem Midori habe ich eine Woche Tagebuch geführt und wieder das Thema Vintage aufgegriffen, das mag ich einfach zu gerne. Verbastelt habe ich diverses Designerpapier, Washi Tape und Schablonen.

Euch eine Woche ohne Bazillen und einen tollen Sonntag :)