Ein Osterküken – Punch Art die Zweite

Zum Abschluss meiner Oster-Projekte gibt es heute noch ein kleines Osterküken, das ich mit der Eulenstanze gebastelt habe.

Die Karte passt von den Elementen zur der Karte, die ich dir bereits hier (*klick*) gezeigt habe. Ich habe mit denselben Farben gearbeitet, dafür aber das Layout ein wenig geändert. Die Farben sind Curry-Gelb, Kürbisgelb, Pfirsich Pur (In Color) und ein bisschen Schwarz als Akzent. Der Spruch stammt aus dem Stempelset Geniale Grüße, bei dem ich die Schrift so gerne mag. Ein paar Oldies habe ich auch verarbeitet, nämlich das gestreife Designerpapier in Schwarz/Weiß und die beiden kleinen Akzente.

Das DSP Obstgarten, die zweite Lage sozusagen, verlässt uns dieses Jahr und da ich es so schön finde, musste ich einfach in den letzten Tagen ein wenig mehr mit diesem basteln :).

Dir einen schönen Ostermontag.

 

Eine Osterkarte mit Punch Art

Dieses Mal war mir nach einer Osterkarte mit Punch Art. Und da die Eulenstanze uns ja bald verlässt, wollte ich doch noch einmal ein bisschen mit ihr arbeiten.

ostern-osterküken

Das Designerpapier nennt sich Obstgarten und das findet ihr noch im alten JHK. Es hat so schöne Pastelltöne, die perfekt zum Frühling passen. Die erste Lage hat Curry-Gelb, das ihr auch bei den Küken wiederfindet.

Ostern-Post
Noch einmal mit anderem Licht

Ja, die kleinen  Küken habe ich mit der Elementstanze Eule gebaselt und mit Dimensionals aufgeklebt. Ganz zum Schluss stempelte ich noch einen kleinen Spruch aus dem Set Geniale Grüße. Noch schnell eine Schleife mit der gestreiften Kordel und fertig ist die Karte.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.