Thema der Woche: Diamanten zum Geburtstag & Sammelbestellung 18h

Heute setze ich das Thema der Woche Bunte Vielfalt fort und zeige dir zwei Karten, und zwar Geburtstagskarten. Irgendwie habe ich derzeit ein Faible für die Kombination Limette (aktuelle In Color) mit Marineblau.

Die Thinlits Bunte Vielfalt bestehen nicht nur aus Blüten, sondern bieten dir auch Diamanten (also Formen, leider keine echten). Deswegen gibt es heute bei mir Diamanten zum Geburtstag. Ich habe zwei Karten gewerkelt, letztendlich mit denselben Elementen, aber doch ein abweichendes Layout.

Im Mittelpunkt steht das Designerpapier Bunte Vielfalt. Dort gibt es zwei tolle Blätter mit Diamantenmotiven. Diese sind im Aquarell-Look in verschiedenen Blau- und Grüntönen gedruckt. Da ich das Motiv so toll finde, sollten die restlichen Details nicht zu sehr vom DSP ablenken.

dsp-bunte-vielfalt

Ich habe daher Diamanten in Limette, Marineblau sowie Gold ausgestanzt und mit den Stanzteilen Stickmuster kombiniert. Dazu habe ich noch das neue Pailletten-Band verbastelt. Diese Karten kannst du schnell nachbasteln, dies war mir auch wichtig. Die Sprüche stammen aus dem Stempelset Designer-Grußelemente, das ich wirklich oft und gerne nutze, weil es so vielseitig ist. Allerdings ist es nicht in den neuen Jahreshauptkatalog übernommen worden, sodass ich mir schnellstens eine Alternative suchen muss. Eine gute Alternative sind die Sets Glasklare Grüße, Bannereien oder auch Kleine Wünsche. Also, da ist einiges im aktuellen JHK, ich werde auch einmal stöbern, bei welchem Set ich dann zuschlagen werde.

dsp-diamant

Heute um 18h gibt es auch wieder eine Sammelbestellung. Wenn du etwas entdeckt hast, schicke mir einfach eine Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de .

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Ein kleines Dankeskärtchen mit dem DSP Blumenboutique und Sammelbestellung heute 18h

Nicht jede Karte muss groß sein, dieses Mal habe ich ein kleines Dankeskärtchen mit dem DSP Blumenboutique gebastelt.

Danksagung-selbstgemacht

Bei meinem letzten Projekt mit dem Designerpapier (*klick*) habe ich ausschließlich mit den Farben Marineblau und Flüsterweiß gearbeitet, bei dem Kärtchen hier habe ich noch die In Color Flamingorot kombiniert. Die Karte ist ca. 10 cm hoch und 6 cm breit. Als kleine Details arbeitete ich mit den Framelits Stickmuster und stanzte kleine Quadrate aus. Auf das größte Quadrat stempelte ich einen Spruch aus dem Set Designer-Grußelemente.

Als Deko stanze ich eine Blume mit den Framelits Pflanzen-Potpourri aus und klebte auf diese ein kleines Steinchen. Bevor ich alles auf einander klebte, zwirbelte ich noch ein wenig Silberfaden herum.

Hochzeit-danke

Eine Sammelbestellung gibt es heute um 18h. Vielleicht entdeckst du ja etwas Tolles in der Ausverkaufsecke oder bei den Artikeln, die nicht in den neuen Katalog übernommen werden? :) Die Ausverkaufsecke findest du hier (*klick*) und die Produkte von der Auslaufliste habe ich dir hier (*klick*) verlinkt. Wenn du fündig geworden bist, kannst du mir deine Bestellwünsche ganz unkompliziert per Mail an stempelnstanzenstaunen[at]web.de schicken.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Schlicht und Elegant mit dem DSP Blumenboutique und Update Flohmarkt

Ich habe mir vorgenommen, noch mehr mit den schönen Designerpapieren von Stampin‘ Up! zu basteln und so griff ich dieses Mal zu dem eleganten DSP Blumenboutique. Es gehört zu den wenigen Papieren, das nur zwei Farben hat, nämlich Marineblau und Flüsterweiß. Und gerade deswegen finde ich es wahrscheinlich so schön, weil es auf mich unheimlich elegant wirkt.

DSP-Blumenboutique

Ich habe mich auch nur an die beiden Farben gehalten, die erste Lage ist Marineblau, die zweite Lage Flüsterweiß und die dritte schließlich das DSP Blumenboutique. Auf das DSP habe ich ein Stanzteil aus den Thinlits Liebe zum Detail gelegt. Bevor ich die beiden Ovale (Framelits Stickmuster) aufgeklebt habe, klebte ich noch ein bisschen weißes Band auf und band daraus eine kleine Schleife. Auf die Ovale stempelte ich einen Spruch aus dem Stempelset Designer-Grußelemente.

Geburtstagskarte-elegant

Ganz zum Schluss klebte ich noch eine Perle auf und fertig ist die Karte. Diese Karte habe ich als Dankeskarte verwendet, sie eignet sich aber auch sehr gut zum Geburtstag oder einfach nur für zwischendurch.

So-Detailed-Thinlits

Und dann habe ich noch meinen Flohmarkt aktualisiert mit lauter Framelits und Thinslits. Teilweise sind diese erst ab dem 01.06. verkäuflich, dies liegt an daran, dass dann erst der neue JHK gültig ist. Ich habe es aber immer bei den Angeboten vermerkt. Dir viel Spaß beim Stöbern :). Es werden auch peu à peu Stempelsets eingestellt, aber da werde ich erneut Bescheid sagen.

Youtube und Workshop: Kleine Goodies mit dem DSP Traum vom Fliegen

Etwas sehr verspätet kommt mein heutiger Beitrag zu meinem neuesten Youtube Video über meine Workshop Goodies.

goodie-stampin

Meinen Gästen stelle ich immer eine Kleinigkeit auf ihren Bastelplatz, gefüllt mit etwas Süßem. Dieses Mal habe ich mit dem DSP Traum vom Fliegen und meinem Stanz- und Falzboard für Geschenktüten gebastelt. Ein wirklich praktisches Utensil, das ich gerne für Verpackungen nutze. Das Papier gibt es derzeit bei der Sale a Bration Aktion als Prämie. Die SAB Zeit geht nur noch bis zum 31.3. Wer also noch zögert, warte nicht zu lange :).

dsp-traum-fliegen

Das DSP hat die Maße 30,5 cm x 30,5 cm, also reichlich Papier und viel zu viel für diese Verpackung. Deswegen habe ich das Blatt einmal in der Mitte durchgeschnitten und danach ging das Stanzen und Falzen los.

sale-a-bration

Dir viel Spaß beim Video gucken und eine schöne Woche :).

 

TTT: Masking Technique mit Schablonen und dem Stempelset Abgehoben

Ganz spontan habe ich noch ein kleines Kärtchen gebastelt mit dem Stempelset Abgehoben und der Masking Technique. Normalerweise verdeckst du ja bei der Masking Technique ein bereits gestempeltes Motiv, um es mit einem anderen oder identischen Motiv zu überstempeln (hier siehst du ein Beispiel). Dieses Mal habe ich mir den großen Heißluftballon als Schablone geschnappt und diesen mit einem Schwämmchen bearbeitet – das Ergebnis sieht dann so aus:

abgehoben-stempelset

Und noch einmal die Details:

in-den-wolken-thinlits

Unten rechts in der Ecke der Karte habe ich jetzt das Negativ von dem Heißluftballon in Marineblau. Der Rest der Karte ging ganz fix. Ich habe noch drei Wolken gestempelt, einen kleineren Heißluftballon mit den Thinlits In den Wolken ausgestanzt und aufgeklebt. Auch der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset Abgehoben. Ganz zum Schluss, nachdem ich alles aufeinander geklebt hatte, band ich noch ein kleines Schleifchen – heute macht sich die Karte gleich auf die Reise.

Kleine Auftragsarbeit: Ein Gutschein mit ganz vielen Meeresbewohnern

Den ersten Gutschein hatte ich euch hier (*klick*) vorgestellt, nun folgt der zweite. In dem ersten Gutschein waren sehr knallige Farben enthalten, deswegen wollte ich dieses Mal in eine völlig andere Richtung.

gutschein-stampin-up
Da ich weiß, dass das Geburtstagskind das Stempelset Seaside Shore mag, fiel mein Blick auf das Set und schnell entschied ich, dass es etwas mit Fischen werden sollte. Zum Thema „maritim“ passt das DSP Am Meer super, daher suchte ich dieses ebenfalls aus. Damit waren auch automatisch die Farben festgelegt, nämlich Calypso, die neue In Color Jeansblau und Vanille.

Gutschein-stampin-berlin

Ich schnitt mir drei Lagen zurecht und stempelte danach die Fische und die Koralle. Anschließend ging es ans Ausschneiden, aber das geht bei den Fischen recht fix. Die Koralle colorierte ich vorher noch mit meinem Aqua Painter in Calypso, bevor ich sie ausschnitt. Als besonderes Detail habe ich mit der Stanze Gewellter Anhänger einen Anhänger ausgestanzt und diesen für den Spruch verwendet. Als Band verwendete ich das neue Rüschenband in Jeansblau und kombinierte dieses mit dem Leinenfaden.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Bastel-Allerlei: Mini-Verpackungen für Schokoladengrüße

Gelegentlich überkommt mich die Bastelwut und ich muss dann unbedingt ganz viel von einer Sorte basteln. So war es mit den Mini-Verpackungen für Schokolade. Herauskamen kleine farbenfrohe Verpackungen mit dem Besonderen Designerpapier Muster für dich.

Außerdem habe ich in meinen Schubladen gewühlt und geschaut, worauf ich denn spontan Lust habe. Am Ende hielt ich meine kleinen Itty Bitty Stanzen in der Hand und stanzte munter vor mich hin.

Als Farben wurden es Melonensorbet, Marineblau, Minzmakrone, Osterglocke und Flüsterweiß. Mehr gibt es zu den kleinen Goodies auch gar nicht zu schreiben ;).

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.