Youtube: Geschenkanhänger mit den neuen In Colors – Anhängerparade Teil 1

Ja, es ist noch früh für Geschenkanhänger, aber dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, Last Minute Aktionen zu vermeiden. Ich weiß, dass ich das eh nicht ganz schaffen werde, aber ich will zumindest ein wenig versuchen, dem Weihnachtsstress vorzubeugen.

geschankanhänger-weihnachten

 

Dieses Jahr will ich eine kleine Serie mit den praktischen Geschenkanhängern machen. Frag mich nicht, wie viele Teile die Serie umfasst *hust*. Ich habe erst einmal mit 5 Anhängern geplant, doch wenn ich im Bastelrausch bin, können es auch noch mehr werden. Zu jedem Anhänger ist auch ein kleines Youtube Video geplant.

 

Der Anhänger wird dir bekannt vorkommen, diesen hatte ich unter anderem dem Herbst-/Winterkatalog beigelegt und jetzt zeige ich dir, wie ich ihn gebastelt habe. Viel Spaß beim Zugucken und dir ein schönes Wochenende :)

Die ersten Weihnachtsanhänger in diesem Jahr & Sammelbestellung 18h

Da bei uns in diesem Jahr ein paar Änderungen anstehen, musste ich dieses Jahr mit allem ein bisschen früher loslegen – so auch mit den ersten Weihnachtsanhängern, die ich den aktuellen Herbst-/Weihnachtskatalogen beigelegt hatte. Wenn du noch einen Katalog haben möchtest, dann schreibe mir einfach an stempelnstanzenstaunen[at]web.de mit deiner Adresse und ich sende dir den Katalog zu.

geschankanhänger-weihnachten

Das Stempelset Jahr voller Farben habe ich mir im Vorverkauf des Jahreshauptkataloges gegönnt und möchte dir doch nun zeigen, dass das Set wirklich das ganze Jahr über verwendet werden kann. Nicht nur im Sommer und Herbst, sondern auch zu Weihnachten mit den Schneeflocken-Motiven. Außerdem habe ich mit den neuen (wobei, jetzt sind sie schon drei Monate alt) In Colors gearbeitet, selbst Sommerbeere finde ich schön für einen Weihnachtsanhänger, nicht nur die etwas gedeckteren Töne Feige und Meeresgrün.

tag-christmas

Du brauchst ein Stück Flüsterweiß, die extrastarke Version. Dieses habe ich mit der Stanze Gewellter Anhänger bearbeitet. Oben habe ich drei Bänder verwendet, einmal das Satinband in Gold (das stammt noch aus dem JHK 2016/2017), Geschenkband in Natur – dies gibt es immer noch – und eine einfache Goldkordel, mit der ich eine Schleife gebunden habe.

meeresgrün-in color

Danach stempelte ich ein paar Schneeflocken auf und embosste dasselbe Motiv in Gold. Jetzt beginnt die Embossing-Zeit wieder für mich, die Technik wende ich vor allem zu Weihnachten an. Anschließend stanzte ich mit den Thinlits Aus jeder Jahreszeit in der jeweiligen Farbe eine Schneeflocke aus und noch zwei kleinere Exemplare mit Pergamentpapier.

satinband-gold

Danach widmete ich mich den Bannern aus Bunter Banner-Mix und stanzte  zwei Banner in Gold und Weiß. Den Spruch für das Banner findest du im Stempelset Bannereien. Ganz zum Schluss zwirbelte ich noch etwas Goldfaden herum und klebte alles mit Dimensionals, Glue Dots und Timbow aufeinander. Und, welche Version gefällt dir am besten? :).

 

Heute ist auch wieder meine Sammelbestellung angesagt. Wenn du etwas gefunden hast, dann sende mir eine kurze Mail mit deinen Bestellwünschen an stempelnstanzenstaunen[at]web.de. Details zu meinen Bestellungen findest du hier (*klick*). Eine neue Aktion ist die Aktion Freude im Advent, bei der du ein exklusives Stempelset (*klick*) erhalten kannst.

 

Es wird romantisch – das Designerpapier Zum Verlieben (Schlagworte, Zutaten fehlen)

Mit dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog haben wir auch neues Designerpapier bekommen – und ich hatte damit die Qual der Wahl, welches ich denn bestellen soll. Als erstes landete das DSP Zum Verlieben in meinem Warenkorb und schließlich auch auf meinem überfüllten Basteltisch.

Meine ersten Werke waren kleine Kärtchen, die ich den Katalogen beigelegt hatte. Wenn ihr übrigens einen Katalog haben möchtet, schickt mir einfach eine Mail an stempelnstanzenstaunen[at]web.de  und ich sende euch umgehend einen Katalog kostenlos zu. Aber zurück zum Basteln :).

Die Karten haben die Maße 8 cm x 8 cm und ich habe ein wenig mit dem DSP und  den Farben Kirschblüte und Himmelblau gespielt. Als Stempelset wählte ich die neuen Sets Abgehoben und Li(e)beleien, mit denen ich momentan ganz oft bastle.

Für den Heißluftballon habe ich die Thinlits In den Wolken durch meine Big Shot gekurbelt. Ich finde ihn richtig schön mit seinem filigranen Muster.

Und auf dem letzten Kärtchen seht ihr eine kleine Hummel. Diese findet ihr bei den Thinlits Libellen. Auch das Band ist neu, es ist das Satinband Vanille Pur.

Zum Designerpapier habe ich auch ein kleines Testpaket, wenn ihr nicht so viel Papier braucht. Hier (*klick*) findet ihr die Pakete zum Probieren.

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Workshop – Im Streifenlook zum Geburtstag

Zum Geburtstag wird es heute klassisch, der Streifenlook wird angezogen. Das DSP Zeitlos Elegant habe ich leider viel zu selten bis jetzt eingesetzt, dabei hat es sehr schöne, klassische Muster und wirkt mit der Farbkombination Schwarz-Vanille auf mich richtig elegant.

framelits-schmetterling-big-shot

Ich kombinierte das DSP mit den Farben Schwarz und Gold. In der rechten Ecke embosste ich zunächst einen goldenen Schmetterling, auf den ich anschließend einen gestanzten Schmetterling setzte. Ein kleines Detail, das die schwarze Oberfläche etwas unterbricht. Und außerdem embosse ich so gerne, muss ich ja zugeben.

dsp-timeless-elegance

Auf die Streifen legte ich vorsichtig etwas Band und verzierte das ovale Stanzteil mit kleinen Itty Bitty Blüten. Und ehe ich mich versah, lag die Karte fertig vor mir und wartet nun darauf, versendet zu werden.

dsp-zeitlos-elegant

Sowohl die ovalen Stanzen als auch die Itty Bitty Stanzen werden nicht in den neuen Katalog übernommen, daher findet ihr sie unten nicht bei den Zutaten dieses Projekts.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Stempelparty – Die Envelope Card als edler Gutschein

Meine Gastgeberin auf der Stempelparty wünschte sich eine außergewöhnliche Kartenform, da habe ich gleich an die Envelope Card gedacht. Sie hat Standardmaße (was sehr praktisch für den Briefversand ist), fällt aber wegen ihres Designs auf.

streifen-karte-geburtstag

Meine weiteren Projekte auf der Stempelparty waren recht farbenfroh, daher entschied ich mich für eine klassische, elegante Farbkombi mit Schwarz-Gold-Weiß. Ihr schneidet eine Standardkarte mit den  Maßen 14,8 cm x 10,5 cm zurecht. Danach schneidet ihr an der langen Kante ein Dreieck aus. Anschließend habe ich die Karte dekoriert, indem ich eine eine Blume aus dem Stempelset Summer Silhouettes embosst und mit dem DSP Neutralfarben gearbeitet habe. Als weitere Zierelemente dekorierte ich die Karte mit dem goldenen Satinband und ovalen Stanzteilen.

gutschein-geburtstag-envelope

Auf die Ovale embosste ich noch den kleinen Spruch Gutschein.

Bei diesem Projekt wollte ich neben der Kartenform auch den Teilnehmerinnen die Embossing-Technik zeigen. Diese finde ich besonders toll, wenn ich mit Gold arbeite oder aber wenn ich die Oberfläche der Karte etwas verändern möchte.

Nicht mit aufgeführt sind bei den Zutaten die Stanzen Großes Oval, Wellenoval und das Stempelset Eins für Alles, da diese nicht in den neuen Jahreshauptkatalog übernommen werden.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Stempelparty: Ein Spielzeug für den Mann

Heute stelle ich euch das zweite Projekt meiner Stempeparty vor. Da ich ja bereits knallige Farben, Pastelltöne und eine bunte Kombination hatte, wollte ich auch etwas mit eher klassischen Farben basteln. Meine Gastgeberin wünschte sich zudem eine Schoko-Ziehverpackung und dann habe ich beides einfach einmal kombiniert.

dsp-weite-welt-Verpackung

Ich werde in einem separaten Blogbeitrag eine Anleitung für diese Verpackung schreiben und auch auf die verschiedenen Maße eingehen. Denn es gibt gefühlt zig verschiedene Schokoladenformen und da müsst ihr leider dementsprechend das Papier anpassen. Ich werde vor allem die Schokoladen ausmessen, die ich regelmäßig nasche – damit sollte schon einiges „erschlagen“ sein bei meinem Vorrat.

Ich habe das aktuelle Designerpapier im Block Weite Welt verwendet. Als Thema wurde es „Seefahrt“, denn das DSP hat auch maritime Muster als Muster – genau mein Ding. Ihr schnappt euch also Tonpapier in Schwarz und bastelt daraus eine Ziehverpackung. Anschließend stanzt ihr drei Kreise in Vanille, Gold und wieder Schwarz. Auf den weißen Kreis habe ich mir ein Motiv aus dem Stempelset The Open Sea ausgesucht und aufgestempelt, der Spruch stammt aus dem Set Perfekte Pärchen, ein Alleskönner.

Als Band habe ich schlichtes Satinband in Vanille benutzt und einen kleinen Rest der Kordel Gold aus dem Herbst-/Winterkatalog 2015.

 

Workshop: Ein Gastgeschenk mit der Pillow Box

Zu jedem kleinen Workshop bereite ich auch ein kleines Gastgeschenk vor, meistens gefüllt mit ein paar „Vitaminen“ ;) Dieses Mal habe ich mich an die Pillow Box gesetzt und ein bisschen gebastelt.

gift-box-christmas-gold

Im aktuellen Jahreshauptkatalog gibt es ein edles DSP, das ihr sehr gut auch für Weihnachten verwenden könnt, nämlich das DSP Zeitlos elegant. Dort findet ihr auch verschiedenes Blatt Papier, das ihr  mit Silber oder Gold kombinieren könnt.

Als Designelemente wählte ich das Satinband Gold sowie das Pailettenband. Natürlich durfte ein kleiner Spruch nicht fehlen. Dieser stammt aus dem Stempelset Fröhliche Weihnachten. Ihr könnt den Spruch zum Beispiel auf ein Stanzteil embossen, das ihr mit den Framelits Etikett-Kunst durch die Big Shot gejagt habt. Als kleines Zierelement habe ich noch ein bisschen Kordelschnur verarbeitet.