Stempelparty: Ein kleines Goodie nur mit Stanzen

Auf meiner Stempelparty wollte ich den Gästen zeigen, dass es natürlich auch viele, viele Möglichkeiten gibt, ohne die Big Shot und beispielsweise nur mit Stanzen zu basteln. Deswegen habe ich eine kleine Verpackung vorbereitet, wo die Stanze Eleganter Schmetterling und Dekoratives Etikett zum Einsatz kamen.

Goodie-Rittersport

Die Grundform habe ich hier angelehnt (*klick*). Du brauchst lediglich das Stanz- und Falzbrett. Als Grundfarbe wählte ich die Kombination Flüsterweiß und die aktuelle In Color Zarte Pflaume.

Das Goodie an sich bestempelte ich mit Schmetterlingen aus dem Stempelset Papillon Potpourri, bevor ich die Verpackung zusammenklebte. Das Band, das ihr auf dem Bild seht, ist das aktuelle Band Sukkulentengarten, mit dem ich auch ein kleines Schleifchen gebunden habe. Danach stanzt du nur noch zwei kleine Schmetterlinge und das Etikett aus. Das Etikett habe ich in der Mitte durchgeschnitten, weil es mir ein bisschen zu groß war. Jetzt noch ein kleiner Spruch aus dem Set Designer-Grußelemente, zwei kleine Strasssteinchen aufgeklebt und fertig ist das Goodie. In das Goodie passen zwei kleine Täfelchen Rittersport.

Thema der Woche und Youtube: Ein Gästegoodie für die Hochzeit oder einfach so

Für meinen Workshop habe ich wieder kleine Gästegoodies gebastelt. Wichtig war mir, dass ein bisschen Schokolade in dem Goodie Platz hat. Nach ein bisschen Herumprobieren entschied ich mich für eine Verpackung mit der Stanze Gewellter Anhänger.

goodie-wedding

Außerdem wollte ich dieses Mal auf meine Big Shot verzichten und habe mir noch die Stanze Eleganter Schmetterling geschnappt. Ja, und dann fing das Basteln an. Als Deko nahm ich ein wenig Pergament, das es letztes (oder vorletztes?) Jahr bei der Sale a Bration Aktion gab und das ich immer noch bei mir horte. Ein paar neue Produkte wollte ich natürlich auch meinen Gästen zeigen. So griff ich zum Designerpapier Zum Verlieben und das neue Satinband Vanille. Der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset Glasklare Grüße.

gastgeschenk-hochzeit

Zu meiner Verpackung habe ich ein kleines Video gemacht. Viel Spaß beim Schauen :).

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

GDP 55 & Auftragsarbeit: Ein Gutschein in Melonensorbet

Dies ist eine kleine Auftragsarbeit, bei der ich praktisch keine Vorgaben hatte. Also, es sollte eine Karte sein, aber ansonsten konnte ich mich austoben ;). Der Gutschein passt auch sehr gut zur Challenge beim Gobal Design Project mit dem Thema „Random Acts of Kindness“ – kleine Gesten der Aufmerksamkeit.

gutschein-geldgeschenk

gutschein-geldgeschenk

Dieses Mal wollte ich einmal zu einer eher seltenen Farben bei mir greifen und wählte Melonensorbet aus. Im Designerpapier Muster für dich ist die Farbe enthalten. Das passte perfekt und so schnitt ich mir da ein kleines Stück zurecht. Als Grunfarbe wählte ich Sahara Sand aus, das ein wenig heller als Savanne ist. Als zweite Lage kam ein bisschen Flüsterweiß an die Reihe, das ich mit einem Spruch aus dem Stempelset Glasklare Grüße bestempelte. Die Deko-Elemente durften natürlich nicht fehlen: Ich hatte schon seit längerer Zeit keine Swirls mehr auf Karten verarbeitet, also wollte ich mit diesen ein bisschen die Karte gestalten. Es wurden wieder die Farben Melonensorbet und Sahara Sand. Die Swirls verzierte ich mit kleinen goldenen Lack-Akzenten, ein bisschen Goldfaden und dem eleganten Schmetterling, den ich mit dem Stempelset Papillon Potpourri gestempelt hatte.

gutschein-geldgeschenk

 

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Ein kleines Ensemble mit dem DSP Stille Natur & Sammelbestellung heute 18h

Aus einem Blatt DSP lässt sich so einiges werkeln. Heute möchte ich euch ein kleines Set zeigen, das ich mit einem Blatt DSP Stille Natur gebastelt habe: Es wurden ein Kärtchen, ein Anhänger und ein kleiner Milchkarton – und ich hatte immer noch etwas Papier übrig.

DSP-Stille Natur

 

Ihr braucht neben dem DSP Stille Natur noch Sahara Sand als Grundfarbe, Himmelblau und ein paar Reste Flüsterweiß sowie Aquamarin. Sahara Sand habe ich jetzt erst kürzlich für mich entdeckt und finde den Ton sehr schön als Kombi mit anderen kräftigen oder auch eher hellen Farben. Den Schmetterling habe ich immer zwei Mal ausgestanzt, einmal in normalen Tonkarton und anschließend in Pergamentpapier. Das Pergamentpapier, das ihr auf dem Bild seht, gab es während der diesjährigen Sale a Bration Aktion. Im Jahreshauptkatalog gibt es auch Pergamentpapier, sodass ihr jederzeit mit Pergament arbeiten könnt und nicht auf die Sale a Bration Aktion warten müsst. Der Spruch „Danke Schön“ stammt aus dem Stempelset Bannereien und ist ebenfalls in Sahara Sand gestempelt. Mit dem Stempelset Bannereien konnte ich anfangs relativ wenig anfangen, aber auf einmal, als ich es das erste Mal für einen Auftrag nutzen musste, fand ich großen Gefallen an dem Set und nutze es seitdem richtig häufig. Da es die Stanze Großes Oval nicht mehr gibt, benötigt ihr die Framelits Lagenweise Ovale. Ganz zum Schluss verzierte ich die Stanzteile, also den Schmetterling und die Ovale, mit ein bisschen Leinenfaden und Strassschmuck. Beim Anhänger habe ich zusätzlich noch ein wenig Spitzenband verarbeitet, welches ich in meinem Fundus aufgetrieben habe.

DSP-Stille Natur

Heute gibt es bei mir auch eine Sammelbestellung um 18h. Wenn ihr etwas entdeckt habt, sei es im Katalog oder in der aktuellen Ausverkaufsecke, dann sendet mir eine Mail an stempelnstanzenstaunen(at)web.de. Ich bestelle dann für euch und in Kürze könnt ihr die neuen Utensilien bei euch begrüßen.

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

GDP043 & Workshop: „Coppering“ zum Geburtstag

Ich habe die Technik des Kupfer-Herstellens auch auf meinem Workshop angeboten, dieses Mal aber mit einer anderen Farbe. Und zwar habe ich mir die In Color Zarte Pflaume ausgesucht statt Flamingorots. Ich ließ mich selbst überraschen vom Ergebnis, und herauskam eine Mischung zwischen Himbeerrot und Rosenrot.

zarte-pflaume-geburtstag

Wie die Technik genau funktioniert, seht ihr hier (*klick*). Jede Karte wird unterschiedlich, abhängig davon, wie ihr das Verhältnis Gold/Zarte Pflaume mischt, die Wassermenge dosiert oder die Folie herumschwenkt. Danach musste ich das Aquarellpapier gut trocknen, weil ich auch noch ein wenig embossen wollte. Wäre das Papier feucht gewesen, hätte überall das Embossing-Pulver geklebt. Nach dem Trocknen embosst ihr in Kupfer kleine Swirls und auch die Punkte aus dem Stempelset Swirly Bird.

swirly-bird-karte

Jetzt geht es an die Verzierung. Ihr stanzt zwei Kreise aus (mit den Handstanzen oder den Framelits) und stanzt auch einen großen Swirl aus. Diesen betupft ihr mit einem durchsichtigem Stempelkissen und taucht diesen in das kupferne Embossing-Pulver. Ich habe mit einer Pinzette gearbeitet, damit das Pulver nicht überall an den Fingern klebt. Nachdem ihr den Swirl embosst habt, stanzt ihr noch schnell einen Schmetterling aus und stempelt einen Gruß. Ich suchte mir für den Gruß das Set Geniale Grüße aus.

Als Tonpapier suchte ich mir die Farben Rosenrot und Espresso aus, da Rosenrot farblich gut zu den neu entstandenen Farbschattierungen passte.

GDP043-stampin up

 

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Stempelsause: Make and Take mit dem Stanz- und Falzboard für Geschenktüten

Heute folgt das letzte Projekt unserer Stempelsause, das ich vorbereitet habe. Pink war angesagt, also war ich am Überlegen, was ich alles mit der Quietsch-Farbe basteln kann. Es wurde schließlich eine Geschenktüte, die ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten innerhalb weniger Minuten gebastelt hatte.

stempelparty-pop-paradise

Die Größe könnt ihr variieren, je nachdem, welchen Inhalt ihr verstauen möchtet. Ich habe mich für die Größe „S“ entschieden, also ganz handlich. Bevor ihr jedoch stanzt und falzt, bestempelt ihr das Stück Wassermelone ganz individuell mit Motiven aus dem Stempelset Pop of Paradise. Danach geht es ans Bearbeiten das Papiers. Die Deko geht auch ganz flott.

Ich habe mir ein paar Banner aus dem Besonderen DSP Pink mit Pep zurechtgeschnitten und auch einen kleinen Schmetterling gestanzt. Dazu gibt es noch zwei Herzen, die ich mit den Framelits Von Herz zu Herz ausgestanzt habe. Es sollte außerdem ein bisschen funkeln, daher schnappte ich mir das Glitzerpapier Gold. Noch ein ein wenig Paillettenband herumgeschwungen, einen Gruß gestempelt und fertig ist die Verzierung. Der Gruß stammt aus dem Stempelset Partyballons, das perfekt für Geburtstagskarten geeignet ist und das ich sehr gerne verwende.

Als Verschluss habe ich eine goldfarbene Klemme eingesetzt. Die ist sehr praktisch, weil ihr da einiges an Papier festklemmen könnt und die Verpackung dann wiederverschließbar ist. Der nächste Geburtstag kann kommen :)

inkspiration-berlin-su

Montag 20.06.

Chrissy – http://www.teilzeitbastelfee.com
Heike – http://www.born2stamp.com/

Dienstag 21.06.

TinaHase – http://www.kleinerhase-stempelnase.com
Sandra – http://PearlStamp.de

Mittwoch 22.06.

Ela – www.fliederfee.de
Anja – http://www.bastelanja.wordpress.com

Donnerstag 23.06.

Frieda – https://stempelkreativ.wordpress.com/
Ich ;) – Janine https://stempelnstanzenstaunen.wordpress.com/

Freitag 24.06.

ChristinaD – http://www.finepaperarts.wordpress.com
Christina Villanova  https://www.stempellabor.wordpress.com

Sonnabend 25.06.

Annemarie –  www.firsthandemotion.de
Marion – http://www.marionstempelt.com

Sonntag 26.06.

Alex – https://zimtschneckenscrappen.wordpress.com/
Simone – http://www.simone-stempelt.com

Montag 27.06.

Yvonne – www.bastelig-es.de
Kirstin – www.rosa-pink-glitzer.de 

Dienstag 28.06.

Monika – http://kreativella.com
Claudi – http://darmstadt-stempelfieber.blogspot.de/

Mittwoch 29.06.

Janina- http://janinaspaperpotpourri.de/
Bine https://allerleipapierschnipsel.com/

Donnerstag 30.06.

Sofia- www.socreabo.com
Steffi – www.kuchenduftundkinderlachen.com

Freitag 01.07.

Petra – www.rollimaus-kartenwelt.blogspot.de
Ulla – www.sternenwicht.de

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.

Inkspiration Weeks HK 2016: Kupfer selbst gemacht zum Aquarellieren mit meinem ersten Youtube-Video

Willkommen bei den Inkspiration Weeks, heute darf ich euch mein Projekt vorstellen :).

in-color-flamingorot

Ich war ein wenig in Experimentier-Laune und habe versucht, mir Kupfer selbst zum Aquarellieren herzustellen. Und ich muss gestehen, dass ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin und nicht gedacht hätte, dass es klappt. Außerdem habe ich es geschafft, mein erstes Youtube Video zu drehen :).

inkspiration-berlin-su

Angefangen hatte ich damit, dass ich mir die ersten beiden Lagen Pfirsich Pur und Flamingorot zurechtgeschnitten hatte. Dann fiel mir auf, dass ja mein Stempelkissen derzeit dank meiner Schusseligkeit woanders nächtigt und ich daher nicht mit Pfirsich Pur arbeiten konnte, also zumindest nicht mit dem Stempelkissen. Da schweifte mein Blick zu meinem Kufperband und mir kam die Idee, mir vielleicht Kupfer selbst anzumischen, denn dieses passt gut zu den warmen In Colors, die ich benutzt habe.

in-color-flamingorot

Wie es funktioniert, seht ihr in meinem Video :)

 

in-color-pfirsich-pur

Den Rest der Karte habe ich in den Farben Gold und Flamingorot gestaltet. Ich stanzte den Schriftzug „Hello“ mit den Thinlits Grüße in Glitzerpapier Gold aus. Die beiden goldenen Papierstücke stammen ebenfalls aus den Thinlits, es sind nämlich die Stanzreste. Schnell stanzte ich noch ein Herz und einen Schmetterling aus. Als kleines weiteres Details verarbeitete ich Garn Metallic-Flair und zwirbelte es um den Schmetterling.

Hier habe ich euch zwei Karten nebeneinander gelegt. Links ist deutlich intensiver von der Farbgebung und das Kupfer strahlt stärker. Dies hängt davon ab, wie ihr die Farben miteinander mischt und wie oft ihr vorher abstempelt.

in-color-pfirsich-pur

Hier noch einmal die Details:

in-color-flamingorot

in-color-flamingorot

Natürlich darf das Gewinnspiel nicht fehlen. Bei mir könnt ihr das Testpaket 8 gewinnen:

Paket 8: Festlicher Geburtstag 6,50 Euro

  • Designerpapier Festlicher Geburtstag 12 Blatt à 15,2 cm x 15,2 cm (Bestellnummer 141630, S. 173 JHK)
  • Farbkarton Smaragdgrün 2 Blatt DIN A4 (Bestellnummer 141752, S. 173 JHK)
  • Farbkarton Kürbisgelb 2 Blatt DIN A4 (Bestellnummer 141752, S. 173 JHK)
  • Farbkarton Türkis 2 Blatt DIN A4 (Bestellnummer 141752, S. 173 JHK)

 

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:

1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis auf unsere Inkspiration-Week in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unsere Inkspiration-Week (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)
Die Verlosung läuft bis morgen 24.06.2016, um 23.59 Uhr.

Ihr könnt gleich weiter zu Frieda – https://stempelkreativ.wordpress.com/ hüpfen :).

Noch ganz schnell unsere Teilnehmer:

Montag 20.06.

Chrissy
Heike

Dienstag 21.06.

TinaHase
Sandra – http://PearlStamp.de

Mittwoch 22.06.

Ela
Anja

Donnerstag 23.06.

Frieda
Ich ;)

Freitag 24.06.

ChristinaD
Christina

Sonnabend 25.06.

Annemarie
Marion

Sonntag 26.06.

Alex
Simone

Montag 27.06.

Yvonne
Kirstin – www.rosa-pink-glitzer.de 

Dienstag 28.06.

Monika
Claudi 

Mittwoch 29.06.

Janina
Bine

Donnerstag 30.06.

Sofia
Steffi

Freitag 01.07.

Petra
Ulla

Euch zwei kreative Wochen und danke für euren Besuch :)

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl – Independent Stampin‘ Up! Demonstrator.